Neueröffnung

Trend lebt wieder auf: Weiterer Bubble-Tea-Laden in Unna eröffnet

Das Come-Back von Bubble-Teas hält in Unna Einzug: Nachdem im Frühjahr an der Morgenstraße ein neuer Bubble-Tea-Laden öffnete, gibt es nun in nächster Nähe schon ein weiteres Geschäft.
Mit dem Standort Flügelstraße hat Unnas City eine weitere Anlaufstelle für die bunten trendigen Mixgetränke „Bubble-Teas" dazubekommen. © Carina Sichtermann

Der Trend um Bubble-Tea entstand in Taiwan. Bubble-Tea ist ein Getränk auf Basis von gesüßtem grünen oder schwarzen Tee, das mit Fruchtsirup oder Milch aufgefüllt wird und mit den sogenannten „Bubbles“ getoppt wird. Wer dieses Milchshake-ähnliche Getränke trinken möchte, hat nun eine weitere Anlaufstelle in Unna.

In der Flügelstraße 13 in der Unnaer City hat vor wenigen Wochen „BaTea-japan“ die Türen geöffnet. Die japanischen Bubble-Teas fangen bei 3,50 Euro für 0,5 Liter an. Die XL-Teas gibt es in einem 0,7 Liter-Becher. Der neue Laden hat eine große Auswahl von bis zu 56 verschiedenen Sorten. Die Bubble-Teas mit Milch seien etwas besonderes, sagt Geschäftsführer Thi Nguyen.

Thi Nguyen und seine Partnerin haben zum ersten Mal einen Bubble-Tea-Laden eröffnet. Sie hoffen, dass sich der Ort bald herumspricht und mehr Kunden kommen. Zur Neueröffnung gibt es zurzeit ein gratis Topping pro Becher.

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.