Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unna

Unna

Hellweger Anzeiger 131 Spender

Frisches Blut für die Region

Blutspender machen Urlaub, Krankheiten nicht. Die Engpässe bei der Versorgung mit Blutkonserven haben schon deshalb Tradition. Sie sind aber nicht unumgänglich, wie eine Aktion in Unna zeigt. Von Sebastian Smulka

Giora Feidman und das Rastrelli-Cello-Quartett gastieren zur Eröffnung des Celloherbstes am Hellweg in Unna. Am 22. September spielen sie Beatles-Musik in der St.-Martin-Kirche. Von Dirk Becker

Das Heilig-Geist-Hospiz ist ein Ort der Emotionen. Da passt es, dass der Unnaer Künstler Friedrich Lethaus dort Werke zeigt, die ebenfalls die Seele berühren. Von Dirk Becker

Europas größtes Krimifestival „Mord am Hellweg“ vergibt ab Herbst 2018 den neuen Krimipreis „Viktor Crime Award“, der mit 6.666 Euro dotiert ist. Die Jury um Preisstifter Sebastian Fitzek erstellt am Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Makaberer Scherz

Unnaer spielt mit der Angst vor einem Terroranschlag

Mit der Angst dreier Frauen spielte ein 23 Jahre alter Mann aus Unna. Der südländisch aussehende Mann warnte vor einem Terrorakt. Der war allerdings eine reine Erfindung. Von Jana Peuckert, Dirk Becker

Das seit 1995 über die Region Hinasu bekannte Menden à la carte startet in die 24. Ausgabe. Unter dem Motto „Menden genießen und die Region erlegen“ lädt der Initiativkreis Mendener Wirtschaft Sie ein.

Anzeige

Massen: Der lebendige Stadtteil in Unna

Unnas-Massen ist ein lebendiger Stadtteil mit einer langen Geschichte. Einkaufsmöglichkeiten sind zahlreich vorhanden und die Angebotspalette ist groß.

Hellweger Anzeiger Führungskrise im Unnaer Rathaus

Bei Kapitän Kolter gehen die Offiziere von Bord

Die Qualitäten eines Kapitäns und seiner Mannschaft zeigen sich erst bei schwerer See. Was Bürgermeister Werner Kolter aus seinem Hobby weiß, bestätigt sich nun auch auf der Brücke des Rathauses. Dort Von Sebastian Smulka

Hellweger Anzeiger Sicherheitstechnik muss gewartet werden

Mittlere Spur in Unnas Ringtunnel wird gesperrt

Der Ringtunnel scheint sich zu einer Dauerbaustelle zu entwickeln: Jetzt muss auch die Sicherheitstechnik gewartet werden – und dafür die mittlere Fahrspur im Tunnel gesperrt werden. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Wirtschaftsserie Unna

Bauingenieure Werner setzten auf Unna als Standort

Drei Männer mit dem Namen „Werner“ in einem Unternehmen – das kann für Verwirrung sorgen. Oder aber für Erfolg, wie die Werner Bauingenieure zeigen. Das Unternehmen setzt auf Familienbande – und Unna als Standort. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Aufsichtsrat weist Kritik zurück

WBU reagiert auf Vorwürfe zur Eishalle Unna

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Wirtschaftsbetriebe Unna (WBU) wehrt sich gegen die Vorwürfe des Ex-Eishallen-Chefs Ivars Weide, die Eishalle sei systematisch durch die WBU „kaputt gefahren“ worden. Von Anna Gemünd

Sommerfest für den guten Zweck

Lions Club Unna lädt zum Familienfest ein

Vor allem die Jüngsten sollen bei dem Sommerfest am 26. August auf ihre Kosten kommen. Vom Erlös der Veranstaltung auf dem Hof Sümmermann profitiert der Kinderschutzbund. Von Anna Gemünd

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Eine 30 Meter lange Wasserrutsche mitten in Unna? – Genau das plant die Evangelische Jugend für den 26. August. Zum fünften Mal laden sie zum „Wheel-Sliding-Contest“ ein. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Organisation grenzt sich ab

Wieder dubiose Spendensammler für Hospizarbeit in Unna unterwegs

Mehrere Monate lang war Ruhe, jetzt sind plötzlich wieder dubiose Spendensammler in Unna unterwegs. Sie geben vor, für das „Kinderhospiz Unna“ zu sammeln – das es aber gar nicht gibt. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Bewährungsstrafe

Frau mit mehr als drei Promille auf Unnas Straßen unterwegs

Offenbar unbelehrbar ist eine Frau, die sich im April mit mehr als drei Promille Alkohol ans Steuer ihres Fahrzeugs setzte und durch Unna fuhr. Nächstes Mittel des Amtsgerichts ist eine Bewährungsstrafe. Von Jana Peuckert

Was vielerorts bereits ein Erfolgsprojekt ist, soll nun auch in Unna Fuß fassen. Der Bürgerhausverein Mühlhausen/Uelzen plant die erste „Schnullerbaum“-Aktion. Im Vorfeld sind die Eltern gefragt. Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Bremse an Oldtimer saß fest

Unnas Feuerwehr rettet einen Jaguar vor dem Ausbrennen

Fahrzeugbrand bedeutet einen Sachschaden, für den die Teilkaskoversicherung aufkommt. Es gibt allerdings Dinge, die mit Geld nicht zu regeln sind. Für die Rettung seines alten Jaguar XJS kann sich ein Von Sebastian Smulka

Hellweger Anzeiger Verein informiert auf dem Stadtfest

Konzept zur Eissporthalle wird Ende August präsentiert

Zum Stadtfest will der Verein „Unna braucht Eis“ sein Konzept für einen Weiterbetrieb der Eissporthalle vorstellen. Beispiele für erfolgreiche Eishallenkonzepte gibt es in Unnas Nachbarschaft. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Sperrung am Morgentor

„Falle“ fängt in Unna Fußgänger ein

Die Bauzäune sind offen, die Baustelle aber ist längst nicht verschwunden: Am Ostring in Unna geraten Fußgänger leicht auf Abwege. Von Sebastian Smulka

Hellweger Anzeiger Rio-Reiser-Festival

Musikpreis im Geiste des Königs von Deutschland

Unter dem Motto „Willkommen“ spielten am vergangenen Samstag junge Musiker aus ganz Deutschland an der Lindenbrauerei um den Rio-Reiser-Songpreis.

Hellweger Anzeiger Stiftung in Unna

Zu Besuch in Wolfgang Buhres Wohnzimmer

An seinem Wohn- und Arbeitsort im Nicolaiviertel hat Wolfgang G. Buhre das kulturelle Angebot der Stadt mitgeprägt. Und in gewisser Weise wirkt dies bis heute nach. Von Sebastian Smulka

Hellweger Anzeiger „Roadshow“ in Unna

Test- und Informationstag für das Fahren unter Strom

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Daran hat auch die UKBS keinen Zweifel. Mit einer „Roadshow“ und einem Mieterfest machte die Wohnungsgesellschaft auf das Thema aufmerksam.

Hellweger Anzeiger Bachlauf ist fast fertiggestellt

Endspurt für den Kortelbach-Bohrer in Unna

Das neue Bachbett für den Kortelbach ist fast fertig: Der Spezialbohrer befindet sich auf den letzten 200 Metern der knapp zwei Kilometer langen Rohrstrecke. Mitte Oktober beginnt der „schöne“ Teil der Bauarbeiten. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Müllsünder in Unna

Victoria-Brache in Unna entwickelt sich zur Müllhalde

Plastikmüll und Autoreifen sammeln sich hinter dem Bauzaun der Victoria-Brache. Das ärgert vor allem die Anwohner des Bereichs. Sie klagen darüber, dass Menschen offenbar gezielt dorthin fahren, um Müll abzuladen. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Aufwändige Ornamente wieder sichtbar

Eckgebäude an der Bahnhofstraße erstrahlt im Antlitz von 1927

91 Jahre sind ein stolzes Alter. Dem Eckgebäude an der Bahnhofstraße 17 sind sie nicht wirklich anzusehen. Dabei hat es erst jetzt sein ursprüngliches Antlitz zurückerhalten. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Zynischer Kommentar auf Facebook

Leugnen des Holocaust ein Fall für das Gericht

Ein Facebook-Post, der den Holocaust in Abrede stellte, brachte einen Unnaer jetzt auf die Anklagebank. Dem 28-Jährigen wurde Volksverhetzung zur Last gelegt. Allerdings bestritt er, den verbotenen Kommentar Von Sylvia Mönnig

Hellweger Anzeiger Schwere Vorwürfe gegen die WBU

Ex-Eishallen-Chef in Unna sieht „grobe Fahrlässigkeit“

Die Eissporthalle ist bewusst kaputt „gefahren“ worden – diesen Vorwurf hat Ivars Weide bereits Ende Juni erhoben. Jetzt geht der ehemalige Eishallen-Chef noch einen Schritt weiter und unterstellt der Von Anna Gemünd

Für die Portugiesen in der Region ist Unna ein besonderer Ort. Das „Centro Cultural“ im Bornekamp bietet ihnen einen Treffpunkt, um mit Landsleuten ins Gespräch zu kommen, Sprache und Kultur zu pflegen.

Als „Kreativquartier“ haben die Lindenbrauerei und ihr Umfeld offenbar eine Musterfunktion. NRW-Kulturministerin Isabell Pfeiffer-Poensgen und ihr Staatssekretär Klaus Kaiser besuchen Unna, um sich ein Von Sebastian Smulka

Hellweger Anzeiger Klarstellung nach Bericht

Herz-Jesu-Kirche Königsborn: Es geht nur um den Turm

Die katholische Kirchengemeinde St. Katharina hat klargestellt, dass die Zukunft der Herz-Jesu-Kirche nicht gefährdet sei. Bei der Frage einer Förderung werde durch das Erzbistum Paderborn lediglich die Von Dirk Becker

Hellweger Anzeiger Stromausfall in Unna-Massen

1600 Massener zeitweise ohne Strom

Der Stromausfall in Massen am vergangenen Freitag war bereits der zweite in Unna innerhalb einer Woche. Es stellt sich die Frage, ob hier vielleicht ein Zusammenhang besteht.