Nachrichten aus Fröndenberg

Fröndenberg
Fröndenberger Wochenmarkt zieht 2020 auf den Bruayplatz um

Hellweger Anzeiger Umgestaltung Marktplatz

Fröndenberger Wochenmarkt zieht 2020 auf den Bruayplatz um Von Marcus Land

Hochwasserschutz war in den vergangenen Wochen nicht nur ein Thema in Ostbüren: Nach den starken Regenfällen waren auch in Frömern viele Anwohner von überschwemmten Straßen betroffen. Abhilfe naht. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Mobbing

Nach Mobbing in der Schule: Betroffene Mutter will Netzwerk gründen

Nicole Bieri will nicht länger schweigen: Nachdem ihre Tochter in der Grundschule massivem Mobbing ausgesetzt war, will die Mutter aus Fröndenberg jetzt ein Netzwerk für Betroffene gründen. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Geologie

Tag des Geotops mit Wanderung und Steinzeitwaffen in Fröndenberg

Der Bismarckturmverein richtet im September wieder den Tag des Geotops aus. In diesem Jahr geht es um historische Werkzeuge, Ruhrkies, Hohlwege und den Mergelabbau. Von Dagmar Hornung

Für Schützen gibt‘s in Fröndenberg aktuell fast jedes Wochenende etwas zu feiern. Jetzt sind die Warmener dran. Heute starten sie mit dem Königsschießen an der Schützenhalle Ruhrtal. Von Dagmar Hornung

Bildergalerien

Schulabschluss 2019

Hunderte Schüler feiern ihren Schulabschluss. Vor dem Start in den nächsten Lebensabschnitt stellen sie sich noch einmal vor unsere Kamera. Hier finden Sie die Abschlussfotos aus der Region.

Hellweger Anzeiger Gesamtschule Fröndenberg

Dienstältester Lehrer der Gesamtschule Fröndenberg geht für immer in die Sommerferien

Ein Urgestein der Gesamtschule Fröndenberg wird nach den Sommerferien nicht zurückkehren: Lehrer Reinhold Korinth erzählt von einem Spießrutenlauf und warum er im Ruhestand Psychothriller lesen wird. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Polizei ermittelt

Gerüchte über Kinderschänder machen in Fröndenberg die Runde

In Elternkreisen wird in Fröndenberg offenbar gerade zur Selbstjustiz aufgerufen. Ein stadtbekannter Pädophiler soll sich Kindern im Internet genähert haben. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Störungsmeldungen aufgeben

Fröndenberger Stadtwerke nehmen Arbeit in neuer Warte auf

Netzprobleme können jetzt direkt an die rund um die Uhr besetzte gemeinsam mit den Mendener Stadtwerken betriebene neue Warte mitgeteilt werden. Dafür gibt es eine neue Störungsnummer. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Stadtbücherei

Sommerleseclub ist in Fröndenberg mit neuem Konzept erfolgreich gestartet

Nicht als Einzelkämpfer – sondern in Teams – können Schülerinnen und Schüler in diesen Sommerferien um die Wette lesen. In den ersten Tagen sind schon über 300 Bücher ausgeliehen worden. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Verleihung auf Haus Opherdicke

Der Fröndenberger Norbert Zimmering erhält das Bundesverdienstkreuz

Sein Engagement galt vor allem den Alten und Pflegebedürftigen. Im Lauf seiner Karriere hat Norbert Zimmering in zahlreichen Positionen haupt- und ehrenamtlich gearbeitet. Dafür wurde er jetzt geehrt. Von Dagmar Hornung

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Hellweger Anzeiger Demografie

Demografischer Wandel in Fröndenberg: Bis 2040 nimmt die Zahl der Senioren dramatisch zu

Fröndenberg wird älter. In der Stadt werden 2040 viel weniger Kinder und dafür viel mehr Senioren leben. Akteure in Schulen, Unternehmen, Wohnungsbau und Pflege reagieren bereits. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Baustellenstart

Sanierung der Hauptstraße in Dellwig: Händler vermissen Kunden

Die Umleitung für die Bauarbeiten an der Hauptstraße funktioniert. Doch für die anliegenden Geschäfte läuft sie fast zu gut. Dass eigentlich bis Rewe gefahren werden darf, wissen viele Kunden nicht. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Tourismus

Mehr Gäste in den Fröndenberger Hotels und Pensionen

Viel mehr Gäste als im Vorjahr haben in Fröndenberg im ersten Quartal übernachtet. Um zehn Prozent kletterte der Wert nach oben. Bei einer bestimmten Personengruppe gab es sogar einen viermal höheren Zuwachs. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Wald

Wald in Ardey: Trockene Fichten aus Angst vor Waldbrand gefällt

Mehrere trockene Fichten hat ein privater Waldbesitzer im Westfeld in Ardey fällen lassen. Das ärgert viele Anwohner, die von „Kahlschlag“ sprechen. Doch die Aktion war rechtens. Von Anna Gemünd

Hellweger Anzeiger Verkehrstraining

VKU-Projekt JederBus: Inklusion an der Bushaltestelle in Fröndenberg

Mit dem Rollator in den Bus: Einsteigen, Aussteigen – und die Nerven bewahren, wenn das etwas länger geht. An der Overbergstraße haben ältere Fröndenberger jetzt gelernt, wie sie sicher mit dem Bus fahren. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Kunstverein

Johannes Waldemade stellt den Mensch in den Fokus seiner Bilder

Beim Kunstverein an der Alleestraße in Fröndenberg wird eine Ausstellung eröffnet. Der Künstler zeigt den Mensch im Spannungsfeld von Technologie, Wissenschaft und Medien in einer vielschichtigen Zeit. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Internationale Gartenausstellung

Zukunft des Himmelmannparks in Fröndenberg: Jetzt sind die Bürger gefragt

Die Fröndenberger Stadtverwaltung geht nun weitere Schritte in Richtung einer Beteiligung bei der IGA 2027. Dabei sucht sie die Unterstützung ihrer Parkbesucher. Von Dagmar Hornung

Die Lokalredaktion des Hellweger Anzeigers lädt Ihre Leserinnen und Leser wieder ein ins Café Melange: Kommen Sie gern auf Gespräch vorbei und erzählen Sie uns Ihre Geschichte. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Grillen im Grünen

Sauberkeit im Himmelmannpark: Zusätzliche Reinigung am Sonntagvormittag

Spuren sommerlicher Samstagnächte werden im Himmelmannpark jetzt bei einer Zwischenreinigung beseitigt. Grillen ist in allen Fröndenberger Parks ohnehin verboten. Von Dagmar Hornung

Schützenverein „Adler“ Hohenheide

Hohenheider Schützenfest mit Neuerung

Die Gerüchteküche auf der Hohenheide brodelt – doch der Schützenverein „Adler“ Hohenheide stellt klar: „Wir feiern auch dieses Jahr unser Schützenfest!“ Das kommt mit einer Neuerung daher. Von Jennifer Freyth

Eine Pkw-Fahrerin ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Die 62-jährige Frau aus Fröndenberg fuhr mit ihrem Ford gegen 9.15 Uhr auf der Hubert-Biernat-Straße in Richtung Wilhelmshöhe,...

Hellweger Anzeiger TV-Dreh

Sternekoch Frank Buchholz besucht Fröndenberger Bio-Bauernhof

Lecker an Bord wird es, wenn die Fernsehköche Björn Freitag und Frank Buchholz mit dem Hausboot unterwegs sind – auf der Suche nach Produkten direkt vom Erzeuger. So wie Rindfleisch vom Hof Raffenberg in Ostbüren. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Gefährliche Einmündung

Linksabbieger aus der Schiller- in die Westicker Straße haben schlechte Sicht

Verkehrsspiegel, Markierungen, Poller: Die Fröndenberger CDU möchte die Verkehrssituation an der Westicker Straße entschärfen. An der Kreuzung fehle es an der nötogen Übersicht. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Zukunft der GSF

Bauzeit an der Gesamtschule: SPD wünscht sich Verkürzung und entwirft Zeitplan

Die Schulleitung der Fröndenberger Gesamtschule hat überlegt, was wann parallel machbar ist, die SPD hat die Kosten durchgerechnet. Sie drängt auf eine zeitnahe Entscheidung. Von Dagmar Hornung

Hellweger Anzeiger Eingestürzte Mauer

Der Eingang zum Hindenburghain wurde Opfer schlechter Vibrationen

Der Eingang zum Hindenburghain ist aktuell mit Warnbaken und Flatterband abgesperrt. Mauerreste verteilen sich am Eingang zum Park – starke Schwingungen brachten die Mauer zu Fall. Von Christian Greis

Hellweger Anzeiger Ferienangeln

Angler in Langschede freut gute Wasserqualität der Ruhr

Beim Angeln erfährt man jede Menge über Natur und Umwelt entlang der Ruhr. Und warum die Wathose in den Stromschnellen gefährlich werden kann, erfuhren Kinder beim Ferienangeln in Langschede. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Hitler-Attentat

Im Widerstand gegen Hitler: Seniorenstudent erinnert an den Fröndenberger Wilhelm zur Nieden

Er kämpfte im Widerstand gegen Hitler: Auf den gebürtigen Fröndenberger Wilhelm zur Nieden ist Willi Schnieder aufmerksam geworden - als Seniorenstudent an der Ruhr-Universität Bochum. Was er erfuhr, bestürzte ihn. Von Marcus Land

Hellweger Anzeiger Schützenfest

Schützenverein Kirchspiel Dellwig feiert seinen neuen König – und seine Schützenkaiserin

Beim Schützenfest im Kirchspiel Dellwig währt ein Schützenvogel-Leben nur kurz. Von der Taufe bis zum finalen Schuss vergehen kaum 24 Stunden. Kurioser war das, was der Schützenkaiserin widerfuhr. Von Peter Benedickt

Hellweger Anzeiger Offene Gärten

Schotterplatz wird Gartentraum: Entspannung pur im grünen Wohnzimmer des Sommers

Wo einst Lkw auf einem Schotterplatz standen, hat Sven Klein seinen Träumergarten geschaffen. So nennt der Fröndenberger sein grünes Kleinod – entstanden in zwölf Jahren und noch nicht fertig. Von Dominik Pieper

Hellweger Anzeiger „Kids&Sports-Day“

Freibad Dellwig wird dank Rutschen, Pontons und Trampolin zum Freizeitpark

Mit Wasserrutsche, Trampolinspringen und Pontons konnte der diesjährige „Kids&SportsDay“ im Freibad Dellwig die jungen Besucher trotz durchwachsenem Wetter beeindrucken. Von Clara Manthey