Nachrichten aus Kamen

Kamen
Kamener Winterwelt abgesagt: Almwirt plant Alternative
Hellweger Anzeiger Attraktion Eisbahn

Kamener Winterwelt abgesagt: Almwirt plant Alternative Von Carsten Fischer

Kamen am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Erste Reaktionen noch während der Auszählung – und Gewinner wie Verlierer nur Minuten nach dem vorläufigen Endergebnis vor der Kamera: Das bot unser Livestream zur Stichwahl am Sonntagabend. Von Alexander Heine

Im Dezember wird sich die Tür von M&B Matratzen & Betten an der Massener Straße 114 schließen – für immer.

Kamen:
Alles, was Sie wissen müssen

Newsletter

Das Wichtigste aus Kamen. Täglich neu. Unsere Redakteure geben einen Überblick, ordnen ein und haben einen Blick für alles, was wichtig wird.

  • Aktuelle Nachrichten
  • Das Spannendste aus der Region
  • Kostenlos per E-Mail

Jetzt anmelden

Anzeige

Traumberufe im Kreis Unna

Ab Juni 2020 startet unsere Azubi-Werbeaktion „Traumberufe im Kreis Unna“. Hier stellen wir Dir drei Monate lang spannende, traditionelle und dennoch hoch innovative und abwechslungsreiche Handwerksberufe vor.

Nur in zwei Kommunen des Kreises Unna gab es übers Wochenende keine neuen Corona-Fälle. Insgesamt 23 Neuinfektionen hat das Kreisgesundheitsamt bis Montag gezählt. Von Kevin Kohues

Aus der Nachbarschaft
Aus der Region

Wenige Tage nach dem bisher letzten Vorfall meldet die Polizei erneut ein illegales Rennen im Bereich des Kamener Kreuzes. Die beiden Fahrer sind noch sehr jung – und brachten Unbeteiligte in Gefahr. Von Kevin Kohues

Wer sorgt beim „Stadtleuchten“ in Kamen für Livemusik? Der Veranstalter hat jetzt die Akteure bekannt gegeben. Mit dabei: Ein aus einer TV-Show bekannter Kamener Sänger. Von Carsten Fischer

Mit dem Appell an Jugendliche, wählen zu gehen, ist in der Stadthalle Kamen die Ausstellung „Demokratie und Freiheit“ von rund 700 Schülern gestartet. Eine „fette Party“ muss ausfallen. Von Carsten Fischer

In fünf von zehn Kommunen des Kreises Unna gibt es neue Corona-Fälle – insgesamt zehn Neuinfektionen. Erstmals steigt die Zahl der aktuell Infizierten kreisweit wieder über 100. Von Carsten Fischer