Tipps

Martinsmarkt, Winterbasar, Vorlesestunde: Veranstaltungen für Familien im Kreis Unna

St. Martin, Vorlesestunde oder Basteln zu Hause: Was Sie und Ihre Familie am Wochenende im Kreis Unna unternehmen können, finden Sie in unserer wöchentlichen Übersicht.
St. Martin reitet am Wochenende durch Werne. Dort gibt es am Sonntag auch einen Martinsmarkt. © Jörg Heckenkamp (A)

Das Wochenende (13./14. November) soll – zumindest wettermäßig – ein typisches werden für den Herbst. Mit ungemütlichem Regenwetter. Was Sie mit ihrer Familie trotzdem unternehmen können, finden Sie in unserer Übersicht.

Freitag, 12. November:

  • Eine Vorlesestunde gibt es auch an diesem Freitag wieder in der Lüner Stadtbücherei. Kinder ab sechs Jahren können zwischen 15 und 16 Uhr in die Welt der Literatur abtauchen – in gemütlicher Atmosphäre und bei tollen Geschichten, wie die Stadtbücherei verspricht. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Bücherei ist an der Stadttorstraße 5 in Lünen.

Samstag, 13. November:

  • Geschichte anschaulich erleben – auch für Kinder. Das geht im Römermuseum in Haltern. Gerade an verregneten Novemberwochenenden ist es eine Reise wert. Freitags ist das Museum von 9 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
  • In Lünen-Süd gibt es am Samstag, 13. November, einen klassischen Martinsumzug. Start ist um 17 Uhr am Bürgerplatz in Lünen-Süd. Er folgt St. Martin zu Pferd über die Jägerstraße, die Eichendorffstraße, die Hoffmann- und die Freiligrathstraße bis zum Südpark. Dort wird der Heilige Martin dann im Boot zu der Insel im See übersetzen, von wo aus er die Martinsgeschichte erzählt. Musikalisch unterstützt wird der Zug durch den Spielmannszug der Schützen aus Lünen-Süd.


Sonntag, 14. November:

  • Der Ski-Club Schwerte veranstaltet am Sonntag, den 14. November, einen Ski- und Winterbasar. Dieser findet in der Zeit von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Aula der Schule Am Bohlgarten, Holzener Weg 22, in Schwerte statt. Hier dürfen Winterkleidung und -sportartikel von Privat an Privat gekummelt, getauscht, verschenkt und verkauft werden. Der Eintritt ist frei.
  • In Werne findet am Sonntag der Martinsmarkt auf dem Marktplatz, dem Kirchplatz und der Steinstraße statt – von 13 bis 18 Uhr. An 43 Ständen werden neben Getränken und Speisen unter anderem Holzdeko und Schmuck angeboten. Der Martinsumzug startet um 17 Uhr ab dem Moormannplatz. Zuvor um 16.30 Uhr findet das Martinsspiel vor dem Steinhaus statt. Außerdem ist verkaufsoffener Sonntag in Werne.

Was kann man sonst noch machen?

  • Immer einen Ausflug wert sind die Steverauen in Olfen. Dort gibt es nicht nur reichlich Natur und schöne Spazierwege. Sondern auch einen Skatepark und natürlich die Esel, die gerade für Kinder ein großer Anziehungspunkt sind.
  • Herbstwetter könnte ja auch Wind mit sich bringen: Vielleicht lohnt es sich da, einen Drachen zu basteln und steigen zu lassen. Eine Anleitung dazu gibt es hier.
  • Oder ist Ihnen schon nach Weihnachten? Gebrannte Mandeln kann man ganz einfach zu Hause selbst machen. Hier geht es zum Rezept.

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.