Außenansicht vom Hellweg-Bad in Lünern bei Sonnenschein.
Das Hellweg-Bad in Lünern (Archiv-Bild aus 2007) ist von der Energiekrise betroffen. © Grzelak (Archiv)
Steigende Energiepreise

Drohende Energiekrise: Kälteres Wasser im Hellweg-Bad in Lünern

Das Hellweg-Bad in Lünern wird Opfer der Energiekrise: Die steigenden Preise für Energie sind der Grund. Nach langer Diskussion haben die Verantwortlichen nun über den nächsten Schritt entschieden.

Es ist eines der meist diskutierten Themen der Stunde: Die kritische Situation der Schwimmbäder in Unna beschäftigt weiterhin die Verantwortlichen. Nun wird das Hellweg-Bad in Lünern wegen der Energiekrise zum Handeln gezwungen.

Hellweg-Bad: Energiekrise führt zu Konsequenzen für Badegäste

Über den Autor
Volontär
Ist passionierter und aktiver Sportler aus dem schönen Bergischen Land und seit 2011, ursprünglich wegen des Studiums, im Ruhrgebiet unterwegs. Liebt die Kommunikation mit Menschen im Allgemeinen und das Aufschreiben ihrer Geschichten im Speziellen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.