André Rosarius (links) hat das Kommando des in der Glückauf-Kaserne stationierten Versorgungsbataillons 7 an Andreas Johannes Golks (rechts) übergeben. Übertragen wurde ihm das Amt von Brigadegeneral Stephan Willer. © Marcel Drawe
Mit Video

Abschied im Regen: Kommando-Übergabe in der Glückauf-Kaserne

Nach drei Jahren hat Oberstleutnant André Rosarius die Führung des Versorgungsbataillons 7 weitergegeben. Hinter ihm liegt eine aufregende Zeit, in der die Bundeswehr vielfach gefordert war.

Es war ein Unterschied wie Tag und Nacht: Als Oberstleutnant André Rosarius am 27. September 2018 Kommandeur des Versorgungsbataillons 7 wurde, da strahlte die Sonne mit ihm um die Wette. An diesem Mittwoch endete die Kommandeurszeit um 14.46 Uhr im strömenden Regen.

Corona- und Hochwasser-Einsätze

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Mendener, inzwischen in Werne an der Lippe zuhause. Jahrgang 1975. Seit April 2010 im Zeitungsverlag Rubens. Liebt das Lokale und den Kontakt zu den Menschen. Privat Gladbach-Fan, Hühnerhalter und Vater einer Tochter.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.