Fußball

Starke Nachfrage: Preußen-Tickets gibt´s beim HSC nur online

Der Holzwickeder SC tritt am Sonntag zum Testspiel gegen den Traditionsclub SC Preußen Münster an. Das Interesse ist groß, doch Online-Tickets gibt es nur noch bis Donnerstag.
Mirco Gohr (links) und der Holzwickeder SC empfangen am Dienstagabend den SuS Kaiserau im Stadion. © Art

150 der 300 zugelassen Plätze für das Testspiel des Holzwickder SC gegen den Regionalligisten SC Preußen Münster am kommenden Sonntag (15 Uhr) im Stadion sind bereits vergeben. An diesem Tag wird es keine Tageskasse geben, nur zuvor bis zum kommenden Donnerstag erworbene Eintrittskarten sind zugelassen. Tickets zum Preis von 5 Euro können online über die Hoempage www.hsc-holzwickede.de/tickets gekauft werden. Per Mail erhalten die Zuschauer dann ihre Zugangsberechtigung, die sie am Spieltag dem Ordnerteam am Stadion vorlegen müssen.

Corona-bedingt sind für Fußballspiele im Amateurbereich lediglich 300 Zuschauer zugelassen, die zudem auf die Abstands- und Hygieneregeln achten müssen.

Heute Abend steht im Stadion Holzwickede ab 19.30 Uhr das Testspiel gegen den Landesligisten SuS Kaiserau an. Die Schwarz-Gelben haben zuletzt mit 2:4 gegen den klassentieferen BW Alstedde verloren, weil sich in der Schlussphase Unachtsamkeiten in der Defensive einstellten.

Lesen Sie jetzt