Die Fröndenberger Stadtmeisterschaften im Hallenfußball – hier ein Vorrundenspiel des amtierenden Titelträgers SV Bausenhagen – sind jedes Mal sehr gut besucht.
Die Fröndenberger Stadtmeisterschaften im Hallenfußball - hier ein Vorrundenspiel des amtierenden Titelträgers SV Bausenhagen - sind jedes Mal sehr gut besucht. © neumann
Fußball

Corona spielt nicht mit – Stadtmeisterschaft Fröndenberg mal anders

Die Infektionszahlen schnellen in die Höhe, immer mehr Hallenturniere werden abgesagt. Und weil Corona nicht mitspielt, ist in Fröndenberg eine Alternative im Gespräch.

Die Fröndenberger Stadtmeisterschaften im Hallenfußball sind in der Ruhrstadt der sportliche Höhepunkt zu Jahresbeginn. Doch die Vereine fragen sich unter anderem, wie mit der 2G-Regel die Titelkämpfe über die Bühne gehen sollen.

Titelkämpfe der Junioren bereits frühzeitig abgesagt

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.