Schlagerstar Stefanie Hertel kommt am Samstag, 24. September, nach Kamen und präsentiert in der Konzertaula die Komödie „Avanti Avanti“.
Schlagerstar Stefanie Hertel kommt am Samstag, 24. September, nach Kamen und präsentiert in der Konzertaula die Komödie „Avanti Avanti“. © Alexander Stingl
Freizeit in Kamen

Stefanie Hertel, Joachim Gauck und die Enten: Das Wochenende in Kamen

Stefanie Hertel, Joachim Gauck und das große Entenrennen auf der Seseke. Das Wochenende in Kamen ist mit Glanzlichtern gespickt. Los geht es bereits am Freitagabend.

Stefanie Hertel in der Konzertaula. Joachim Gauck im Evangelischen Gemeindehaus. Dazu das große Entenrennen auf der Seseke. Und eine Ausstellungseröffnung des Künstlerbundes Schieferturm. Das Freizeitangebot am Wochenende in Kamen kann sich sehen lassen. Los geht es bereits an diesem Freitag, 23. September, wenn Altbundespräsident Joachim Gauck zur Veranstaltungsreihe „Kamener Kanzel“ nach Kamen kommt.

Joachim Gauck gastiert in der Reihe „Kamener Kanzel“

Musik mit Schlagerstar Stefanie Hertel

Das große Entenrennen in Kamen

Künstler im Maschinenhaus der Zeche Monopol: „Es brennt!“

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1968, aufgewachsen in mehreren Heimaten in der Spannbreite zwischen Nettelkamp (290 Einwohner) und Berlin (3,5 Mio. Einwohner). Mit 15 Jahren erste Texte für den Lokalsport, noch vor dem Führerschein-Alter ab 1985 als freier Mitarbeiter radelnd unterwegs für Holzwickede, Fröndenberg und Unna. Ab 1990 Volontariat, dann Redakteur der Mantelredaktion und nebenbei Studium der Journalistik in Dortmund. Seit 2001 in Kamen. Immer im Such- und Erzählmodus für spannende Geschichten.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.