Aber nur kurz: Neues Freibad-Becken soll noch im Sommer in Betrieb gehen

Redakteur
Der Überlauf ist zu sehen, die Treppe in und aus dem Becken ebenso: Stefan Petersmann als Leiter der Holzwickeder Wasserversorgung ist hoffnungsvoll, dass das neue Edelstahlbecken vor dem Winterschlaf noch getestet und eingestellt werden kann. © Greis
Lesezeit