Einfach lachen, falls was schiefläuft: Hochzeitssänger Sascha Salvati und Tialda van Slogteren raten zur Gelassenheit.
Einfach lachen, falls was schiefläuft: Hochzeitssänger Sascha Salvati und Tialda van Slogteren raten zur Gelassenheit. © Oliver Schaper
Tipps für die Hochzeit

Schönster Tag? „Wenn es unangenehm ist, erinnert man sich daran für immer“

Sascha Salvati und Tialda van Slogteren waren schon auf über 800 Hochzeiten - die zwei sind professionelle Hochzeitssänger. Die früheren Castingshow-Gewinner geben Tipps, wie der große Tag gelingt.

Ob es nun der wichtigste Tag im Leben ist, darüber lässt sich streiten. Ein sehr wichtiger Tag ist die Hochzeit aber allemal. Und wohl alle Paare wünschen sich, dass die Feier einem selbst und den Gästen in schöner Erinnerung bleibt.

Über die Autorin
Redakteurin
In Lippstadt aufgewachsen, zum Studieren nach Hessen ausgeflogen, seit 2018 zurück in der (erweiterten) Heimat bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.