Theseus mit seiner angebeteten Ariadne, Tochter von Minos
Theseus mit seiner angebeteten Ariadne, Tochter von Minos © Thomas Peek
Theater in Werne

Mit Video und vielen Bildern: Volles Haus beim Latein-Spektakel am AFG

Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums in Werne gaben zwei Aufführungen unter dem Titel „Spectacula Latina“. Das Publikumsinteresse war groß, der Applaus laut. Es kamen Pizza und Karl Lauterbach vor.

Am 4. und 7. April lud das Anne-Frank-Gymnasium zu zwei lateinischen Theaterabenden ein. Die „Spectacula Latina“ haben durchaus Tradition am AFG, handelt es sich doch bereits um die 14. Ausgabe. Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Pandemie wurde der eigentlich toten Sprache auf der Bühne der AFG-Aula mit viel Witz und Charme wieder Leben eingehaucht.

Schüler machen tote Sprache lebendig

Eindrücke von „Spectacula Latina“ am Anne-Frank-Gymnasium

Auch alte Römer mögen Pizza

Jungschauspieler werden mit Applaus überschüttet

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.