Die Stadt Werne richtet in Kürze eine neue Impfstelle ein. Dort gibt es Impfungen mit Termin.
Die Stadt Werne richtet in Kürze eine neue Impfstelle ein. Dort gibt es Impfungen mit Termin. © dpa
Impfen in Werne

Kurios: Stadt Werne richtet neue Impfstelle ein – allerdings nicht in Werne

Die Stadt Werne richtet eine neue Impfstelle ein - allerdings nicht in Werne. Wer sich zum ersten, zweiten oder dritten Mal impfen lassen will, hat bald die Möglichkeit dazu, muss aber eine Anfahrt in Kauf nehmen.

Andrang auf (Auffrisch-)Impfungen: Wer sich spontan für eine Erst- oder Zweitimpfung oder eine Auffrischimpfung piksen lassen will, hat bald eine neue Anlaufstelle dafür. Die Stadt Werne richtet in Kürze eine neue Impfstelle ein – allerdings nicht in der Lippestadt selbst. Wer sich also nicht beim Hausarzt impfen lassen und stattdessen das neue, niederschwellige Angebot nutzen möchte, muss womöglich (weite) Anfahrten in Kauf nehmen.

Stadt Werne steigt bald bei Impfstelle mit ein

Über die Autorin
Redakteurin
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Andrea Wellerdiek

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.