Auf Werne und Ascheberg kommen erneut zwei heiße Tage zu (Symbolbild). © picture alliance/dpa
Wärmebelastung

Hitzetage rollen auf Werne und Ascheberg zu – Hohe UV-Belastung erwartet

Heiße Tage warten am Mittwoch und Donnerstag auf Werne und Ascheberg: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor einer starken Wärmebelastung. Auch die UV-Gefahr ist in diesen Tagen hoch.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für Mittwoch (3. August) von 11 bis 19 Uhr vor einer starken Wärmebelastung in Werne und Ascheberg. Für Werne gilt die Warnung bis zu einer Höhe von 400, in Ascheberg bis zu einer Höhe von 200 Metern. Für ganz NRW sagt der DWD für Mittwoch sonnig bis locker bewölktes und trockenes Wetter voraus.

Donnerstag sind bis zu 36 Grad möglich

Über die Autorin
Redakteurin
Gebürtige Münsterländerin, seit April 2018 Redakteurin bei den Ruhr Nachrichten, von 2016 bis 2018 Volontärin bei Lensing Media. Studierte Sprachwissenschaften, Politik und Journalistik an der TU Dortmund und Entwicklungspolitik an der Philipps-Universität Marburg. Zuletzt arbeitete sie beim Online-Magazin Digital Development Debates.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.