Handwerksbetriebe in Werne: Mehr als 30 Prozent weniger Auszubildende

Volontär
Die Geschäftsführerin der Handwerkskammer Dortmund Olesja Mouelhi-Ort spricht über den Mangel an Auszubildenden in handwerklichen Berufen.
Olesja Mouelhi-Ort, die Geschäftsführerin der HWK-Dortmund erklärt, dass es in Werne weniger vergebene Ausbildungsplätze in Handwerksberufen gibt als noch im vergangenen Jahr. © HWK-Dortmund/ Heckenkamp
Lesezeit

Kreis Unna entspricht nicht der allgemeinen Entwicklung

Es gibt noch Hoffnung für Handwerksbetriebe