Zwei Schützen mit einer Fahne.
Fahnenhauptmann Sebastian Wortmann (l.) und Vogelbauer Ulrich Behrens zeigen die alte Vereinsfahne, die ihren Platz in einer eigens gefertigten Vitrine in Wittenbrinks Hof bekommt. © Schützen Varnhövel
Schützen Varnhövel-Ehringhausen

Fahnenwechsel bei Werner Schützenverein – neue Fahne mit besonderer Farbe

Die über 65 Jahre alte Vereinsfahne der Schützen Varnhövel-Ehringhausen löste sich langsam auf. Eine neue musste her. Die ist jetzt da. Die alte Fahne geht an einem besonderen Platz in Rente.

Mehr als 65 Jahre hat die Vereinsfahne der Schützen aus Varnhövel-Ehringhausen ihren Dienst getan. Doch mehr und mehr zeigte sie in den vergangenen Jahren Auflösungs-Erscheinungen. „Daher hatten wir uns dazu entschlossen, eine neue Fahne anzuschaffen“, sagt der zweite Vorsitzende Daniel Krebs im Gespräch mit der Redaktion. Die alte Fahne geht nun an einem ganz besonderen Ort in Rente.

Alte Fahne hängt bei Wittenbrinks Hof

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jeden Tag Menschen hautnah - nichts ist spannender als der Job eines Lokalredakteurs. Deshalb möchte ich nichts anderes machen - seit mehr als 35 Jahren.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.