Energiekrise in Werne: So spart die Stadt bislang - und hier ist noch Potential

Redakteur
Fotomontage: Frank Adamietz (l.) und das beleuchtete Kunstwerk am Kreisverkehr.
Frank Adamietz, Leiter des Kommunalbetriebs Werne (KBW), hat sich zu den Sparmaßnahmen der Stadt geäußert. © Heckenkamp / Hardenacke
Lesezeit