Ein Mann steht vor einem Haus.
Der Ausleger ist wieder da - und das sorgt bei Andreas Nozar (l.), Betreiber des Stilvoll im Rathaus, für Erleichterung. Bald soll das Werbeschild folgen. © Jörg Heckenkamp
Werbeschild

Altes Rathaus in Werne: „Galgen“ bekommt bald ein neues Werbeschild

Nach vielen Jahren der Abwesenheit hängt der Ausleger inzwischen wieder an der Fassade des historischen Rathauses. Ein wesentliches Element fehlt aber noch: Wo bleibt das Werbeschild?

Es ist nun schon mehr als zehn Jahre her, dass der Ausleger am Alten Rathaus von einem Lkw im Zuge der Neupflasterung des Marktplatzes beschädigt wurde. Die auch als „Galgen“ bezeichnete Halterung war verbogen, das daran befestigte Werbeschild mit der Aufschrift „Café Rathaus“ ebenfalls. Beides wurde später abmontiert – das Schild nach zwei Jahren, die Halterung erst 2017.

Schriftzug des Stilvoll im Rathaus steht auf Werbeschild

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1984 in Dortmund, studierte Soziologie und Germanistik in Bochum und ist seit 2018 Redakteur bei Lensing Media.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.