Tunahan Sari (l.) und Eintracht Werne mussten sich Filippo Russello (r.) und der SG Massen geschlagen geben.
Tunahan Sari (l.) und Eintracht Werne mussten sich Filippo Russello (r.) und der SG Massen geschlagen geben. © Johanna Wiening
Fußball

Eintracht Werne geht gegen die SG Massen unter: Freistoßtreffer leiten SGM-Sieg endgültig ein

Mit einem eindrucksvollen 8:1-Sieg gegen Eintracht Werne untermauerte die SG Massen ihre Favoritenstellung in der ersten Pokalrunde. Die Evenkämper hatten schon vor Anpfiff personelle Probleme.

Am Ende wurde es deutlich: Mit 8:1 besiegte der Fußball-Bezirksligist SG Massen den A-Ligisten Eintracht Werne in der ersten Pokalrunde. Dabei hatte die Eintracht zu Beginn noch gut mitgehalten, mussten dann aber lange Zeit in Unterzahl überstehen und brach ein.

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren im Münsterland, aber schnell verliebt in den Ruhrpott. Mit dem Herzen vor allem beim Fußball, aber auch begeistert von vielen anderen Sportarten. Seit 2018 bei Lensingmedia, seit 2020 Sportredakteurin.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.