Unnas Ferienpass vertreibt Kindern in den Osterferien die Langeweile

Anmelden fürs Programm

Seit Jahren ist der Kinderferienpass der Stadt Unna ein verlässlicher Partner für die Ferien. Auch für die bald anstehenden Osterferien gibt es ein tolles Programm.

08.03.2019, 13:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unnas Ferienpass vertreibt Kindern in den Osterferien die Langeweile

Im Walibi-Freizeitpark kann man schon einmal Mario aus dem berühmten Computerspiel über den Weg laufen. In den Osterferien bildet der Ausflug in den Park den krönenden Abschluss des Unnaer Ferienpass-Programms. © picture alliance / dpa

Der Kinderferienpass ist ein wichtiger und seit Jahren fester Bestandteil in den Ferien. „Gerade das abwechslungsreiche Angebot macht den Ferienpass so attraktiv“, sagt Unnas Beigeordnete Kerstin Heidler.

Auch in diesem Jahr bietet das Programm wieder einige bekannte aber auch neue Highlights. Wieder einmal haben sich viele Vereine und Einrichtungen aus Unna an diesem Programm beteiligt. Von Musik, über Theater bis hin zu sportlichen Angeboten bietet der Ferienpass wieder vieles, was in den Osterferien unternommen werden kann. Fußball, Handball, Badminton, aber auch Lichtmalerei oder Origami gehören unter anderem zu den Angeboten zwischen dem 15. und 27. April. Eine Fahrt in den Freizeitpark Walibi nach Holland bildet den Abschluss des Ferienpassprogramms.

Anmeldungen zu den Angeboten des Ferienpasses sind beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna zu folgenden Zeiten möglich: Montag, 1. April bis Mittwoch, 3. April, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag, 4. April, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Montag, 8. April bis Mittwoch, 10. April, 10 bis 12 Uhr, Donnerstag, 11. April, 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, ab Montag, 15. April, zu den Sprechzeiten des Kinder- und Jugendbüros. Interessierte können sich das Programm auf der Seite des Kinder- und Jugendbüros anschauen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Interview: Stefan Jürgens

„In meiner Anfangszeit gab es ganz schön viel Staub zu schlucken“

Hellweger Anzeiger Geschwindigkeit

Tempomesstafel: Erziehung für Raser auf der Twiete in Uelzen kostet nur 350 Euro

Hellweger Anzeiger „Ein Morgen vor Lampedusa“

Seenotrettung von Flüchtlingen: Szenische Lesung in der Stadtkirche Unna

Hellweger Anzeiger Mehrgenerationenwohnen

Alt und Jung unter einem Dach: „Salier“ entwickeln sich in zehn Jahren wie Großfamilie

Hellweger Anzeiger Wertvolles Biotop

Nabu unterstützt die Stadt Unna bei ihrem Vorgehen gegen die Mountainbiker im Bornekamp

Meistgelesen