Unnas Benefiz-Kalender ab sofort erhältlich

Turmretter

Jetzt liegt er druckfrisch aus, der Benefiz-Kalender mit vielen Unna-Motiven. Für 15 Euro kann sich jeder ein Stück Unna ins Haus holen oder in die ganze Welt verschicken – und so Gutes tun.

Unna

, 04.10.2019, 14:07 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unnas Benefiz-Kalender ab sofort erhältlich

Der Unna-Kalender ist ab sofort erhältlich. Wer sich dieses Stück Unna nach hause holt, wird zum Turmretter. © Marcel Drawe

Der Hellweger Anzeiger und der Verein zur Erhaltung der Stadtkirche hatten im Juli gemeinsam dazu aufgerufen, sich an einem Fotowettbewerb zu beteiligen. Auf den eingereichten Bildern sollte Unna zu sehen sein. Schon damals war klar: Der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders soll der Sanierung der Stadtkirche zugutekommen.

Die Evangelische Kirchengemeinde muss bekanntlich einen beträchtlichen Eigenanteil leisten, um das Gotteshaus nach den Schäden durch den Sturm Friederike sanieren zu können. Der Verkauf des Kalenders soll dazu einen Beitrag leisten. Wer einen Kalender erwirbt, wird zum Turmretter.

Verkaufsstellen

Kalender an vielen Stellen erhältlich

Der Kalender ist für 15 Euro an folgenden Stellen erhältlich:
  • Hellweger Anzeiger, Wasserstraße 20
  • Buchhandlung Hornung, Markt 6
  • Kaufhaus Schnückel, Massener Straße 2-8
  • Weltbild, Bahnhofstraße 12
  • Papeterie, Hertingerstraße 6
  • i-Punkt im ZIB, Lindenplatz 1
  • Sparkasse: Bahnhofstraße 37 (Hauptstelle), Massener Hellweg 35 (Massen) und Fliederstraße 12a (Königsborn)
  • Buhre-Haus, Nicolaistraße 4
  • Eine-Welt-Laden, Kirchplatz 5
  • offene Stadtkirche

15 Euro kostet der hochformatige Kalender. Dafür bekommt der Käufer eine einzigartige Zusammenstellung von Unna-Fotos – und zugleich das Gefühl, etwas Gutes zu tun. Auf den einzelnen Kalenderseiten gibt es eine kurze Information, welcher Ort in Unna auf dem entsprechenden Foto zu sehen ist. Hinter dem letzten Kalenderblatt informiert eine Übersicht darüber, wer die Fotos gemacht und eingereicht hat.

Kalender macht Lust auf Unna

Der Benefiz-Kalender macht Lust auf Unna – ob nun im prächtigen Frühling, im heißen Sommer, im bunten Herbst oder in der dunklen Jahreszeit. Eine Jury suchte die Fotos für den Kalender aus und hatte dabei die Qual der Wahl. Groß war die Auswahl an Fotos. Auffällig: Offenbar auch wegen des guten Zweckes war erstaunlich oft die Stadtkirche zu sehen.

Alle Gewinner des Foto-Wettbewerbs erhalten selbstverständlich ein Frei-Exemplar des Kalenders, das ihnen in den nächsten Tagen zugeht. Und nicht nur das: Die Gewinner werden auch zur Jubiläumsgala zum 175-jährigen Bestehen des Hellweger Anzeigers am 14. Februar 2020 eingeladen.

Wer das Sanierungsprojekt Stadtkirche unterstützen möchte, kann eine Spende überweisen: IBAN DE27 4435 0060 1000 4233 82 (Sparkasse) oder IBAN DE 73 4416 0014 6459 8902 01 (Volksbank)
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Mit Video: Ehrenamt

Mehr als „Fridays for Future“: Unnas Jugendliche wollen sich für die Stadt engagieren

Hellweger Anzeiger Komplize flüchtig

Schnückel-Mitarbeiter fangen Ladendieb nach Verfolgungsjagd durch Unnas Innenstadt

Meistgelesen