Unnaer Pfadfindern steht Umzug und Abschiedsparty bevor

dzPfardfinder Unna

Nach fast 60 Jahren in ihrem Pfadfinderheim in der Mozartstraße, zieht der Pfadfinderstamm DPSG Goten Unna nun um in die Nähe des Bornekamps. Der Abschied soll aber gebührend gefeiert werden.

Unna

, 28.08.2019, 15:46 Uhr / Lesedauer: 2 min

Der Pfadfinderstamm DPSG Goten Unna zieht um. Das Pfadfinderheim befindet sich bislang seit 1960 an der Mozartstraße 26, unter der Elternschule am katholischen Krankenhaus. Im Oktober ziehen die Pfadfinder dann aber aus der Stadt heraus in die Natur. Der katholische Kindergarten St. Martin am Bornekamp wird das neue Pfadfinderquartier beherbergen.

Der Umzug ist notwendig, da das Katharinen Hospital selbst die Kellerräumlichkeiten für ihre Pflegeschule benötigt. Denn das Krankenhaus kann den Standort in der Nicolaischule nicht mehr nutzen. Die Schule soll bekanntlich aufgegeben werden.

Raus aus der Stadt; hinein in die Natur

Dem Abschied sehen die Pfadfinder mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Fast 60 Jahre Pfadfindergeschichte und Kindheitserinnerungen sind mit der Mozartstraße 26 verbunden.

Doch Matthias Holthaus, Vorstand der Stammes, sagt auch: „Wir freuen uns auch schon auf unser neues Pfadfinderheim. Es grenzt direkt an den Bornekamp an. Die Natur ist also gleich nebenan. Naturaktionen durchzuführen war in der Stadt immer etwas umständlich."

Party zum Abschluss

Der Abschied soll aber kräftig gefeiert werden. Die Leiterrunde der Unnaer Goten lädt für Freitag, 30. August, zu einer Abschiedsparty im bald ehemaligen Heim ein. Ab 17 Uhr können ehemalige und aktuelle Pfadfinder und auch alle anderen, die die Räumlichkeiten verabschieden möchten, bei Getränken, Gegrilltem und Buffet in Erinnerungen schwelgen. Das Ende ist offen. Die Fete findet draußen sowie drinnen statt. Auch die Stammeschronik liegt für Interessierte aus.

2020: 70-jähriges Jubiläum

Die nächste große Feier steht für den DPSG Stamm auch schon bald an. 1950 gegründet, feiert er 2020 sein 70-jähriges bestehen. Wie schon zum 50. und 60. Jubiläum ist auch dann wieder ein großes Zeltlager im Kurpark Unna in Planung. Mit 300 bis 400 Teilnehmern wird gerechnet.

100 Unnaer Goten

Der Unnaer Stamm gehört dem größten katholischen Pfadfinderverband, der Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg, an. Jeder kann aber auch, unabhängig von seiner Konfession, Mitglied werden.

Der Unnaer Stamm selbst hat rund 100 Mitglieder. Diese sind in sieben einzelne Gruppen nach Altersstufen unterteilt. Es gibt die Wölflinge, Juffis, Pfadis und Rover. Drei der sieben Gruppen treffen sich einmal pro Woche für 90 Minuten in den Pfarrgemeinderäume der Herz Jesu-Kirche in Unna Königsborn, die restlichen vier noch bis Oktober in der Mozartstraße.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ausstellung

Spanische Rassetauben mit roten Erdbeeraugen kommen bei Züchtern in Unna besonders gut an

Hellweger Anzeiger Fahrerflucht

Porschefahrer schiebt drei wartende Autos aufeinander - und flüchtet vor der Polizei

Hellweger Anzeiger Kunstort Unna

Mit Bildergalerie und Video: Entdeckungsreise in die Kunst-Vielfalt noch bis Sonntagabend

Hellweger Anzeiger Evangelische Stadtkirche

Unnas höchstes Kirchturmdach wechselt von grün zu braun – und erst einmal verschwindet es

Meistgelesen