Neue Zirkuskinder gesucht: Travados lädt zum Schnuppertraining

dzZirkus

Das Winterprogramm ist gerade vorbei, da sucht der Circus Travados schon wieder neue junge Artisten. Am 10. Januar findet ein Schnuppertraining im Zirkuszelt statt.

Unna

, 03.01.2020, 17:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Der Dezember gehört in Unna ganz den jungen Artisten: Wenn die Zirkusschüler des Circus Travados im Zirkusbau im Kurpark durch die Luft wirbeln, kunstvolle Jonglage oder lustige Tanzeinlagen zeigen, ist der Zirkus regelmäßig bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Jetzt lesen

Knapp vier Wochen lang zeigten die jungen Artisten im Winterprogramm „Vario“ ihr Können. Die letzte Vorstellung am 24. Dezember ist gerade erst wenige Tage her, da sucht der Zirkus schon neue Talente für die Vorführungen in der Weihnachtszeit 2020. Am 10. Januar lädt Travados zum Schnuppertraining ein.

Interessierte Kinder im Alter von acht bis neun Jahren sind an diesem Tag um 16 Uhr in den Zirkusbau im Kurpark eingeladen. „Auch Kinder, die bis Juni diesen Jahres noch acht Jahre alt werden, können mitmachen“, sagt Travados-Leiterin Melanie Talotti.

Bei dem Schnuppertraining geht es zunächst nur darum, dass Kinder und Eltern einen Eindruck davon gewinnen können, was es bedeutet, in der Zirkusschule mitzumachen. „Wir werden mit den Kindern ein Aufwärmtraining machen, wie es in der Zirkusschule üblich ist“, erklärt Talotti. Sportkleidung sollten daher alle Kinder mitbringen, die an dem Schnuppertraining teilnehmen wollen.

Neue Zirkuskinder gesucht: Travados lädt zum Schnuppertraining

Üben für den großen Auftritt: Ende Januar starten die Proben für die neuen Zirkusschüler. © Marcel Drawe

Eines ist Melanie Talotti ganz wichtig: „Bei dem Training geht es nicht darum, dass die Kinder schon ganz viel können und zeigen müssen, im Gegenteil.“ Das, was sie in den Aufführungen Ende 2020 zeigen werden, sollen die Zirkusschüler ja in der Zirkusschule lernen. Den perfekten Spagat oder das sichere Jonglieren von drei Bällen muss niemand bei dem Schnuppertag zeigen.

Anmeldung erbeten

Die Plätze in der Zirkusschule sind jedes Jahr sehr begehrt. Im vergangenen Jahr kamen über 80 Kinder, die gerne Artisten werden wollten. „Wir haben 20 bis 25 Plätze zu vergeben, mehr geht nicht“, sagt Melanie Talotti. Bei erwartbar mehr Bewerbern entscheidet seit einigen Jahren bereits das Los. „Das ist der fairste Weg, denn wir machen ja kein Casting, sondern wollen jedem Kind die Chance geben, teilzunehmen“, so Talotti. Wenige Tage nach dem Schnuppertrainign erhalten die Kinder dann einen Anruf, ob sie dabei sind oder nicht.

Melanie Talotti bittet diejenigen, die am Schnuppertraining teilnehmen wollen, um eine kurze Anmeldung, damit sich die Zirkusmitarbeiter wissen, mit wie vielen potenziellen Nachwuchskünstlern sie rechnen müssen. Die Anmeldung ist telefonisch unter (02303) 68586 oder über das Kontaktformular auf der Homepage des Circus Travados (www.travados.net) möglich.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Innenstadt
Noch weihnachtet es in Unna: Warum Ende Januar noch Reste der Festbeleuchtung hängen
Hellweger Anzeiger Elektromobilität
Emissionsfrei und entschleunigend: Drei Freunde und Zoé stromern nach Südfrankreich
Hellweger Anzeiger Gesundheitswesen
Testlauf in Pflegeheimen: Gesundheitsnetz Unna führt elektronische Arztvisite ein
Meistgelesen