Die Unnaer Reiseexpertin Antje Schlierkamp bucht für angehende Urlauber Reisen im Reisebüro am Markt – und steht ihnen auch zur Seite, falls der Flug gestrichen wird. Das kommt zurzeit leider nicht selten vor. © Marcel Drawe
Sommerurlaub

Tipps einer Reiseexpertin: Stress am Flughafen vermeiden – und hohe Preise

Volle Züge, gestrichene Flüge, schwankende Preise und Corona: Wer jetzt eine Reise buchen möchte, muss vieles beachten. Die Unnaer Reiseexpertin Antje Schlierkamp erklärt, wie die Reise ein Erfolg wird.

„Eine Kundin hat morgens einen Preis gesehen und wollte die Reise eine Stunde später buchen. Doch da war der Preis bereits um 600 Euro gestiegen.“ Später ging der Preis dann wieder runter und das Team um die Reise-Expertin Antje Schlierkamp im Reisebüro am Markt buchte die Reise für die Kundin zum fairen Preis.

Flug verpassen kann teuer werden

All inclusive kann günstiger sein als einzelne Buchungen

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 1991. Vom Land in den Ruhrpott, an der TU Dortmund studiert, wohnt jetzt in Bochum. Hat zwei Katzen, liest lieber auf Papier als am Bildschirm. Zu 85 Prozent Vegetarierin, zu 100 Prozent schuhsüchtig.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.