Raub am helllichten Tag: Täter überfallen 53-Jährige in der Innenstadt von Unna

Überfall

Eine 53-jährige Unnaerin ist am helllichten Tage in der Innenstadt von Unna überfallen worden. Zwei Täter stießen die Frau zu Boden und klauten ihre Geldbörse.

Unna

, 03.12.2019, 16:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Raub am helllichten Tag: Täter überfallen 53-Jährige in der Innenstadt von Unna

Raub in der Innenstadt von Unna: Die Täter stießen die Unnaerin zu Boden und stahlen ihre Geldbörse aus ihrer Handtasche. © picture alliance / dpa

Eine 53-jährige Unnaerin ist am Montagmorgen von zwei Tätern in der Unnaer Innenstadt überfallen worden. Als die Frau gegen 9.20 Uhr eine Bäckerei an der Bahnhofstraße verließ und ihre Geldbörse in die Handtasche stecken wollte, stieß sie ein unbekannter Täter zu Boden, ein anderer entriss ihr das Portemonnaie. Beide flüchteten. Die 53-jährige Unnaerin wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Die Männer wurden wie folgt beschrieben: Sie sollen ungefähr 20 bis 30 Jahre alt und 1,65 bis 1,70 Meter groß sein. Beide wirkten schlank und hatten lockige, kurze schwarze Haare. Sie trugen blaue Jeans und sollen laut Polizei ein „südländisches Aussehen“ haben.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise nimmt die Wache Unna unter der Rufnummer (02303) 921-3120 oder 921-0 entgegen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kurioser Einbruch
„Feuchte Banditen“ schlagen in Unna zu: Szenen wie bei „Kevin – allein zu Haus“
Meistgelesen