Sturzgefährliche Fallen für Fahrrad- und Autofahrer in Unna und Holzwickede

dzGullideckel ausgehoben

Unter den Einläufen der Kanalisation liegen tiefe Löcher. Gullideckel auszuheben, bedeutet erhebliche Unfallgefahr. In Unna und Holzwickede haben Unbekannte diese Gefahr absichtlich herbeigeführt.

Unna

, 29.09.2019, 12:35 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwischen den Tatorten liegen rund zehn Kilometer Entfernung und für einen Zusammenhang muss es keine belastbaren Hinweise geben. Dennoch wurden der Polizei aus Unna und Holzwickede zwei vergleichbare Vorfälle gemeldet, die sie als „gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr“ wertet. Sowohl in Königsborn als auch in Hengsen haben unbekannte Gullideckel ausgehoben.

Aus der Oststraße in Hengsen, einer ruhigeren Parallele zur Hauptachse auf dem Rücken des Haarstrangs, hatten Unbekannte zwei Gullideckel ausgehoben und auf die Fahrbahn gelegt. Dadurch entstanden vier Gefahrenpunkte: Mit dem Rad in einen Kanaleinlauf zu geraten ist genauso gefährlich wie das Überfahren eines so schweren Metallklotzes. Die Polizei erhielt den Hinweis auf die Lage am Samstag um 7.15 Uhr und setzte die Gullideckel wieder ein.

In Königsborn gelang ihr dies nur eingeschränkt. Dort waren am Samstag um 11.10 Uhr mehrere ausgehobene Gullideckel vom Radweg an der Eisenbahnunterführung der Friedrich-Ebert-Straße gemeldet worden. Auch dort setzten die Beamten zwei Gullideckel wieder ein. Ein dritter blieb aber unauffindbar, sodass die Polizei nur ein „Hütchen“ zur Warnung aufstellen konnte. Sie sprach von einer „hochgefährlichen Situation“.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Trotz Nachwuchsproblem

Vereinsgründung: Was sich die Marinekameradschaft Unna davon verspricht

Hellweger Anzeiger Gesundheit

Mit tropischen Pflanzen zu mehr Erfolg im Bett: Unnaer Mediziner gibt ungewöhnliche Sex-Tipps

Hellweger Anzeiger Mit vielen Fotos

Umweltschutz macht keine Ferien: Wie Grundschüler den bewussten Umgang mit Papier lernen

Hellweger Anzeiger Neben dem Kamen-Karree

Das passiert neben Ikea und L‘Osteria: Namhafte Firmen in der Warteschlange

Meistgelesen