Bahnfahrer beschwert sich: Sonderzüge von Allerheiligenkirmes fahren nicht wie geplant

dzAllerheiligenkirmes

Anlässlich der Soester Allerheiligenkirmes hat die Eurobahn einen Sonderfahrplan mit zusätzlichen Zügen eingerichtet. Am Donnerstag sei ein angekündigter Zug allerdings nicht wie geplant gefahren, beschwert sich ein Leser.

Unna

, 08.11.2019, 17:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eigentlich sollten die Züge nach Unna im Halbe-Stunde-Takt fahren, so kündigte es die Eurobahn auf ihrer Website bezüglich der Soester Allerheiligenkirmes vom 6. bis zum 10. November zumindest an. Als ein Leser unserer Zeitung am vergangenen Donnerstag um 20.33 Uhr mit vielen anderen Zugreisenden am Soester Bahnsteig auf den angekündigten Sonderzug wartete, tat sich allerdings nichts, berichtet er.

Jetzt lesen

„Es gab keine Auskunft am Bahnsteig, keine Durchsage, nichts“, ärgert sich der Leser über den augenscheinlichen Ausfall. Der nächste Zug sei erst der planmäßige um 21.03 Uhr gewesen. Dieser habe dann aber zusätzlich einen rund 25-minütigen Halt in Westönnen gemacht – auch hier ohne Auskunft und Angaben von Gründen für die Mitreisenden. Insgesamt sei der Leser von Soest nach Unna so rund zwei Stunden unterwegs gewesen. „Das ist nicht gerade ein Beispiel für attraktiven Nahverkehr“, sagt er. „Demnächst fahre ich lieber mit dem Auto.“

Seitens der Eurobahn hieß es auf Nachfrage unserer Zeitung, dass die Sonderzüge zur Allerheiligenkirmes von dem Unternehmen „TRI“ gestellt würden. Diese Firma werde von der Eurobahn beauftragt, zusätzliche Züge zu fahren. Warum es zu einem Ausfall gekommen ist, konnte die Eurobahn zum Zeitpunkt der Anfrage nicht nachprüfen und beantworten.

Laut Pressesprecherin Nicole Pizzuti sollen alle weiteren Sonderzüge bis Sonntag, 10. November, wie ausgeschrieben fahren.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Autobahnbaustelle

Straßen NRW reißt Autobahnbrücke in Unna ab: Afferder Weg an der A1 wird halb gesperrt

Hellweger Anzeiger Ringtunnel einspurig

Straßensanierung im Unnaer Ringtunnel: Verkehr rollt einspurig an der Baustelle vorbei

Meistgelesen