Insolvenz: Gehen im Reitsportzentrum von Thomas Wiese jetzt die Lichter aus?

Redakteur
Das Reitsportzentrum in der Massener Heide ist eine der attraktivsten Anlagen für Dressur- und Springreiter in der weiten Region. Tier und Mensch finden dort außergewöhnlich gute Bedingungen vor. Doch diese Standards in ein auskömmliches Geschäft umzumünzen, ist offenbar nicht gelungen.
Das Reitsportzentrum in der Massener Heide ist eine der attraktivsten Anlagen für Dressur- und Springreiter in der weiten Region. Tier und Mensch finden dort außergewöhnlich gute Bedingungen vor. Doch diese Standards in ein auskömmliches Geschäft umzumünzen, ist Unternehmer Thomas Wiese offenbar nicht gelungen. © Montage: Nina Dittgen
Lesezeit