Premiere für jungen Songwriter beim Bornekamp Open Air

dzMusik

Das Wochenende wird musikalisch in Unna: Ton e.V. lädt am Samstag zum „Bornekamp Open Air“ und gibt jungen Künstlern aus der Region eine Bühne.

Unna

, 06.08.2019, 13:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Extra früh beginnt in diesem Jahr das „Bornekamp Open Air“ im Freibad Bornekamp. Mit „Unna rockt“ hat das von Ton e.V. ausgerichtete Festival an diesem Samstag, 10. August, eine große Konkurrenzveranstaltung. Deswegen geht es im Bornekamp bereits um 16 Uhr los.

Jetzt lesen

Am Nachmittag und frühen Abend des 10. August bringt der Ton e.V. Unna wieder junge Künstlerinnen und Künstler aus der Region im Freibad Bornekamp auf die große Bühne. Das Konzert beginnt um 16 Uhr mit dem jungen Singer-Songwriter Pulova, der sein Live-Debüt im Bornekamp gibt. Im Anschluss daran treten mit Phili und Hertz Caspar zwei weitere Singer-Songwriter auf, die beide im vergangenen Jahr in und um Unna bereits mehrere Auftritte gespielt haben und sich damit einen Namen machen konnten.

Ab 19 Uhr kommen dann auch Fans rockiger Töne auf ihre Kosten. Mit „Brain Kebab“ steht eine Rockband auf der Bühne, die durch ihre abwechslungsreichen Nummern und geschickten Trompeteneinsatz zu überzeugen weiß. Zum Abschluss des Abends begrüßt der Ton e.V. die Deutschrockband M.I.N.A., die 2018 die Gewinnerin des regionalen Rio-Reiser-Songpreises war.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Radverkehr
Mit neuen Radstellflächen wollen Unnas Grüne auch den Autoverkehr am Lindenplatz beruhigen
Hellweger Anzeiger Kultur
Völkerverständigung: Portugiesischer und griechischer Verein schließen sich zusammen