Handel

Schild verrät es: Mühle Bremme wird doch kein „Mühlencenter“

Hamms Allee-Center ist auch in den Nachbarstädten gut bekannt, das Centro in Oberhausen über Landesgrenzen hinaus. Auch Unna bekommt eine neue „Marke“ für den Einkauf. „Mühlencenter“ heißt sie nicht.
Viele Unnaer sprechen immer noch von der Mühle Bremme, manche auch vom neuen Mühlencenter. Doch der Investor hat sich für einen anderen Namen entschieden.
Viele Unnaer sprechen immer noch von der Mühle Bremme, manche auch vom neuen Mühlencenter. Doch der Investor hat sich für einen anderen Namen entschieden. © Sebastian Smulka

In den Veröffentlichungen von Investor Ten Brinke ist zurzeit noch sachlich-nüchtern von einem „Einkaufszentrum Mühle Bremme“ die Rede. Doch dass das Kind einmal einen griffigeren Namen bekommen muss, ist klar. Schließlich gibt es in Unna auch Harger-Zentrum, Hellweg-Zentrum und den Hertinger.

Aufmerksamen Beobachtern ist der künftige Name des Einkaufszentrums auf dem Mühle-Bremme-Gelände vielleicht schon einmal untergekommen. Er prangt auf einem neuen Verkehrsschild an der Stirnseite des Ringtunnels, das bereits auf die künftige Verkehrsführung angepasst ist. Allerdings ist der Name dort noch rot abgeklebt, da die Zufahrt aufs Gelände noch nicht freigegeben ist. Der Name lautet: „Neue Mühle“.

Er mag überraschen in seiner Einfachheit. Zudem erhält er weder Hinweise auf die frühere Firma Carl Bremme noch auf die künftige Nutzung als Einkaufszentrum. Einer, der mit etwas Kopfschütteln darauf reagiert, ist Klaus Thorwarth, Ortshistoriker und unter anderem Experte für den Unnaer Esel. „Was für ein Quatsch“, sagt er, „denn eine Mühle ist es ja eben nicht mehr.“

Neue Mühle? Klaus Thorwarth hält diese Bezeichnung für unsinnig, denn eine Mühle steht ja eben nicht mehr auf dem Gelände.
Neue Mühle? Klaus Thorwarth hält diese Bezeichnung für unsinnig, denn eine Mühle steht ja eben nicht mehr auf dem Gelände. © Udo Hennes

Die Benennung ist Sache des Immobilieneigentümers, und dessen Vorschlägen ist Unnas Verkehrsbehörde auch bei der Anordnung für die neue Beschilderung gefolgt. Im Sprachgebrauch von Politik und Verwaltung hatte sich übrigens eher der Begriff „Mühlencenter“ eingebürgert.

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.