Chefarzt Dr. Martin Kelbel klagt sich zurück ins Krankenhaus

Redakteur
Dr. Martin Kelbel war mit seiner Klage gegen das Krankenhaus in erster Instanz erfolgreich. Das Arbeitsgericht Dortmund hat die Kündigung des Chefanästhesisten durch die Krankenhausgeschäftsführung für ungültig erklärt.
Dr. Martin Kelbel war mit seiner Klage gegen das Krankenhaus in erster Instanz erfolgreich. Das Arbeitsgericht Dortmund hat die Kündigung des Chefanästhesisten durch die Krankenhausgeschäftsführung für ungültig erklärt. © Henryk Brock
Lesezeit

Kelbel zurück auf Gehaltsliste des Krankenhauses