Hungrige Diebe stehlen Bratwürste aus Anhänger

dzWeihnachtsmarkt Unna

Entweder waren die Einbrecher besonders hungrig oder sie witterten selbst ein Geschäft: Aus einem Kühlanhänger haben unbekannte Täter Brat- und Mettwürstchen entwendet.

Unna

, 11.12.2019, 12:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer einen Bummel über den Weihnachtsmarkt in Unna macht, dem steigen köstliche Gerüche in die Nase. Das Angebot an Speisen ist groß – und die klassische Bratwurst auch als Currywurst gefragt wie eh und je.

Die Beschicker, die für die Weihnachtsmarktbesucher in ihren Verkaufsständen gehen, lagern den erforderlichen Nachschub zum Teil auch in Kühlanhängern. Ein solcher Anhänger, der an der Hertingerstraße in Höhe der Hausnummer 2 abgestellt war, wurde in der Nacht zum Dienstag aufgebrochen. Ein an dem Fahrzeug angebrachtes Vorhängeschloss wurde geknackt.

Das Diebesgut ist ungewöhnlich: Mehrere Kisten mit Brat- und Mettwürsten wurden gestohlen. Ob die Diebe so hungrig waren oder ob sie möglicherweise selbst ein Geschäft mit dem Diebesgut machen wollten, ist unklar.

Die Polizei Unna sucht jedenfalls nach „hungrigen Dieben“, wie sie in ihrer Pressemitteilung vom Mittwoch augenzwinkernd mitteilt.

Der Tatzeitraum liegt zwischen Montag, 9. Dezember, 20.30 Uhr, und Dienstag, 10 Uhr. Die Polizei such nun Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können. Hinweise nehmen die Beamten der Polizei in Unna unter Tel. (0 23 03) 921-0 oder -3120 entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Krankenversicherung
Ein Fall für das Gericht: Witwer aus Unna und Krankenkasse streiten um 632,56 Euro
Hellweger Anzeiger Sozialberatung
Schwierige Amtsbriefe oder Schulden: Seit 2013 helfen die „Lebenslotsen“ unkompliziert
Meistgelesen