Hemmerder Band Fullstack feiert 30. Geburtstag im Freibad Bornekamp

Die Bandmitglieder Mark Schmidt (Sänger&Gitarrist), Mike Kintscher (Sänger&Gitarrist), Dete Greis (Bassist) und Tom Schmidt (Schlagzeuger)
Die Bandmitglieder Mark Schmidt (Sänger und Gitarrist), Mike Kintscher (Sänger und Gitarrist), Dete Greis (Bassist) und Tom Schmidt (Schlagzeuger) der Band Fullstack freuen sich auf ihre Geburtstagsparty im Freibad Bornekamp. © Fullstack Band
Lesezeit

Seit 30 Jahren gibt es die Band Fullstack aus Hemmerde. Die Musiker feiern ihren runden Geburtstag am Samstag, 27. August, live im Freibad Bornekamp.

Mit ihren Hardrock-Liedern ist die Band sogar schon bis ins Halbfinale der SPH Music Masters gekommen. Über zehn Jahren rocken sie inzwischen die Bühnen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Veranstalter und Kritiker beschreiben die Band als spannende Mixtur aus modernem Rock und Heavy Rock. Weitere Informationen zur Band finden Interessierte bei Facebook, Spotify, Instagram oder YouTube über: fullstack_unna

Doch nicht nur Fullstack rocken am Samstag im Freibad. Auch fünft weiter Rock-Bands werden auf der Bühne stehen. D-Zug, Betrayed Innocence, Abnormal End, Victim und Livehight werden ebenfalls für Stimmung sorgen.

Konzertbesucher können im Zelt übernachten

Beginn ist um 16 Uhr im Freibad Bornekamp. Der Eintritt ist frei und für Essen und Getränke ist gesorgt. Der Schwimmbereich ist geöffnet und bietet eine Abkühlung. Unter anderem besteht die Möglichkeit, für eine Pauschale von 10 Euro in einem selbst mitgebrachten Zelt zu übernachten. Wichtig zu beachten ist, dass auf dem gesamten Gelände ein Glasverbot herrscht.

„Wir freuen uns auf viele Besucher“, sagt ein Bandmitglied von Fullstack. „Durch Corona musste das Jubiläum verschoben werden. Jedoch sind wir froh, dass wir nun die Möglichkeit haben, mit Gästen und anderen Bands zu feiern.“