Frittenküche in der Neuen Mühle: Die Eröffnung steht kurz bevor

Redakteurin
Frittenküche Neue Mühle Unna
Marlies und Marin Nathmann aus Kamen waren im Edeka in der Neuen Mühle einkaufen und ließen sich im Anschluss eine kostenlose Currywurst in der Frittenküche nebenan schmecken. Die eröffnet diesen Monat. © Claudia Lohmann
Lesezeit

Von klassischen Pommes bis zu ausgefallenen Varianten gibt es in der „Frittenküche“ alles, was das Herz eines Kartoffelfreundes höher schlagen lässt. Die Besucher der Neuen Mühle sollten sich ursprünglich bereits seit Juni die Pommes-Variationen schmecken lassen können, gleich nach ihrem Einkauf bei Edeka nebenan. Doch die Eröffnung verzögerte sich aufgrund von Lieferschwierigkeiten der Küchengeräte, wie Betriebsleiter Jannik Moritz erklärt.

Frittenküche Neue Mühle Unna
„Hier entsteht ein Frittenhimmel“ verspricht das Schild vor der Frittenküche in der Mühle Bremme, die am Freitag ausnahmsweise schon vor der offiziellen Eröffnung Schmankerl verteilt. © Claudia Lohmann

Er steht vor dem Wochenende trotzdem schon hinter dem Tresen und verteilt Essen. „Heute gibt es kostenlos Currywurst“, erklärt er am Freitag. Im Edeka gebe es verschiedene Probieraktionen und er habe sich überlegt, auch einen Vorgeschmack auf das zu geben, was es bald in der Frittenküche geben wird.

Und die Currywurst schmeckt, wie Marlies und Martin Nathmann aus Kamen beteuern. Sie waren im Edeka einkaufen und freuten sich über die Leckerei, die hinter den Kassen auf sie wartete.

Einen genauen Öffnungstermin kann Moritz zwar noch nicht nennen, aber er verspricht, dass es nicht mehr lange dauern wird: „Wir werden noch in diesem Monat eröffnen.“