Förderung und Anerkennung für Vereine und „gute Seelen“

dzEhrenamt

Die Sparkasse Unna-Kamen hat in einer großen Feierstunde das Engagement von Vereinen und Ehrenamtlichen gewürdigt. Dabei vergab sie anlässlich ihres 180-jährigen Bestehens auch Förderpreise.

Unna

, 15.11.2019, 11:56 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die Resonanz war gewaltig: Mehr als 350 Ehrenamtliche aus mehr als 100 Vereinen aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Unna-Kamen nahmen an der Vereinsprojekt-Feier in der Stadthalle Unna teil.

Die Jury

Sechsköpfiges Gremium

Das sind die Mitglieder der Jury, die über die Preisvergabe entschieden hat:
  • Klaus Moßmeier, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Unna-Kamen
  • Werner Kolter, Bürgermeister der Stadt Unna
  • Elke Kappen, Bürgermeisterin der Stadt Kamen
  • Friedrich-Wilhelm Rebbe, Bürermeister der Stadt Fröndenberg
  • Ulrike Drossel, Bürgermeisterin der Gemeinde Holzwickede
  • Volker Stennei, Chefredakteur des Hellweger Anzeigers

Die Sparkasse hatte anlässlich ihres 180-jährigen Bestehens Förderpreise ausgeschrieben – ähnlich wie schon bei der Feier vor fünf Jahren. Damals hatten sich 67 Vereine mit eigenen Projekten beworben, in diesem Jahr waren es stattliche 152. So sehr sich die Sparkasse über die große Anzahl von Bewerbungen freut, so schwer fiel es der Jury auch, die Preisträger zu ermitteln.

Förderpreise in drei Kategorien

Förderpreise für Vereinsprojekte wurden in drei Kategorien vergeben, wobei die Grenzen nicht immer einfach zu ziehen waren. Die meisten Bewerbungen (58) gingen im Bereich Soziales ein. Aus dem Sport kamen 28 Bewerbungen, aus der Kultur 19. Der erste Platz bedeutete jeweils eine Förderung von 5000 Euro, für den zweiten Platz gibt es 2500 Euro, für den dritten 1000 Euro.

Die Preisträger

Das sind die Preisträger im Bereich Soziales:

  • 1. Platz: Kinderschutzbund Kreis Unna (Ausbildung ehrenamtlicher Berater für das Kinder- und Jugendtelefon)
  • 2. Platz: Tauschring Unna (Nachbarschaftshilfe)
  • 3. Platz: In Via Unna (Kochkurs „Easy Cooking“ im Café Chili)

Das sind die Preisträger im Bereich Kultur:

  • 1. Platz: Vorhang Auf Holzwickede (Kindermusical 2020)
  • 2. Platz: SPI Unna (Theaterpädagogische Projekt Traumfänger und Sternenwächter an der Sonnenschule Kamen)
  • 3. Platz: Kunstverein Fröndenberg (Kulturstrolche, Projekt Eulen-Skulptur mit der Sonnenbergschule Langschede)

Das sind die Preisträger im Bereich Sport:

  • 1. Platz: Heerener TC (Schule goes Pedal)
  • 2. Platz: TC Grün-Weiß Unna 02 (Tennis AG)
  • 3. Platz: Schützenverein Kirchspiel Dellwig (Schaffung einer Bogenschießanlage)

Neben den Vereinen wurde in jeder Stadt auch eine „gute Seele“ ausgezeichnet. Es war den jeweiligen Bürgermeistern vorbehalten, den Preisträgern ihrer Stadt eine Urkunde und einen Präsentkorb zu überreichen. 47 Vereine hatten Ehrenamtliche vorgeschlagen, die in ihren Gruppierungen an vielen Stellen auch im Hintergrund wertvolle Arbeit leisten.

Das sind die Gewinner in der Kategorie „Gute Seele“:

  • Fröndenberg: Christoph Krause (Förderverein Schmallenbach-Haus, Hospizkreis)
  • Holzwickede: Erna Busemann und Annegret Maßmann (Seniorenbegegnungsstätte)
  • Kamen: Inge Weißenbach (TuS Westfalia Kamen)
  • Unna: Karin Borowka (Awo Hemmerde-Lünern)

Für die Unterhaltung und Moderation sorgte bei der Preisverleihung Martin Klapheck, der wohl einzige Piano-Referent Deutschlands. Er sprach zunächst über „Positives Denken“, später über „Humor und Ärger-Reduzierung“. Dabei nutzte er immer auch den Flügel, um seine Erklärungen musikalisch zu untermauern.

Netzwerken bei kleinem Imbiss

Im Anschluss an den offiziellen Teil hatten alle Gäste die Möglichkeit, bei einem kleinen Imbiss miteinander ins Gespräch zu kommen. So wurden neue Kontakte geknüpft, bestehende intensiviert und Erfahrungen ausgetauscht.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kultur
Völkerverständigung: Portugiesischer und griechischer Verein schließen sich zusammen
Hellweger Anzeiger Bürgerverein Alte Heide
Adventsmarkt auf der Alten Heide auch an neuem Standort ein voller Erfolg
Hellweger Anzeiger Jubiläum
Begegnung und statt Anonymität: Tauschring Unna feiert zehn Jahre Austausch von Hilfe
Hellweger Anzeiger Spenden für Kinder
Falken-Kinderclub: Eine warme Mahlzeit dank Spenden der „Aktion für Kinder in Unna“