Eissporthalle: Stadt Unna stellt Weichen für einen zügigen Abriss

Redakteur
Mit der Aufgabe der alten Eissporthalle wird ein Betriebsgelände mit 21.500 Quadratmetern Fläche frei. Ein Beschluss aus dem Jahr 2018 sieht vor, daraus Wohnbauland zu machen.
Mit der Aufgabe der alten Eissporthalle wird ein Betriebsgelände mit 21.500 Quadratmetern Fläche frei. Ein Beschluss aus dem Jahr 2018 sieht vor, daraus Wohnbauland zu machen. © www.blossey.eu
Lesezeit