Drei Personen nach Verkehrsunfall in Krankenhaus eingewiesen

Verkehrsunfall

Die Ursache für den Unfall ist noch nicht bekannt. Drei Insassen eines Fahrzeugs musste am Sonntagmorgen jedenfalls mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingewiesen werden.

Unna

15.03.2020, 18:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Fahrzeug, das seitlich gegen einen Baum geprallt war, war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden.

Das Fahrzeug, das seitlich gegen einen Baum geprallt war, war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. © Axel Ruch

Am frühen Sonntagmorgen befuhr nach Polizeiangaben ein 26-jähriger Dortmunder die Massener Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Massener Hellweg in Unna.

In einer Linkskurve verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Hier prallte das Fahrzeug seitlich gegen einen dort stehenden Baum.

Hierbei wurde der Dortmunder und seine beiden Beifahrer verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser verbracht.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Kinder- und Jugendhospizdienst
Kontaktverbot wegen Corona: Hospizdienst in Sorge um schwer kranke Kinder und Familien