Diebe auf Einbruchstour erbeuten Sparkassenbücher

Wohnungseinbruch

Zwei freistehende Einfamilienhäuser in Unna waren in dieser Woche Tatort von Einbrüchen. Vermutlich nur in einem Fall nahmen die Diebe auch Beute mit.

Unna

01.12.2019, 10:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diebe auf Einbruchstour erbeuten Sparkassenbücher

Zwei freistehende Einfamilinehäuser in Unna waren in den vergangenen Tagen Einbruchstatorte. © dpa

Bislang Unbekannte drangen in der Zeit von Mittwoch, 27. November, 14 Uhr, bis Samstag, 30. November, 10.10 Uhr, in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Kühlstraße in Unna ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten nach möglichem Diebesgut.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden mehrere Sparbücher und ein Wertgutschein entwendet.

Jetzt lesen

Ebenfalls noch unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Freitag, 29. November, 21 Uhr, und Samstag, 30. November, 21.40 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Hemmerder Dorfstraße in Unna ein und durchsuchten die Räumlichkeiten.

Bislang konnte noch nicht ermittelt werden, ob etwas entwendet wurde. Relevante Hinweise erbittet die Polizei in Unna in beiden Fällen unter Tel. (0 23 03) 9 21 31 20 oder 92 10.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Telefonbetrug
„Sie Strolch!“ Unnaer Seniorin wimmelt betrügerischen „Apothekerverband“-Anrufer brüsk ab