Bildergalerie

Das passiert gerade im Innern der Stadtkirche

Die Sanierung der Stadtkirche schreitet zwei Jahre nach dem Sturmschaden weiter voran – größtenteils aber von Außen unsichtbar. Im Innern des Turms erneuern Steinmetze die Fugen.
17.01.2020
/
Bis zu 20 Zentimeter tief sind die Fugen im Turm der Stadtkirche, die Steinmetz und Polier Thomas Salinger und seine Kollegen ausbessern müssen.© Udo Hennes
Die Steinmetze messen nach, wie tief die Fugen sind, die ausgebessert werden müssen.© Udo Hennes
Dies geschieht mithilfe eines sogenannten "Druckluftzahnmeißels".© Udo Hennes
Dieses Widerlager im Turmhelm ist angerostet. Es reicht bis zu 50 Zentimeter tief in die Fassade hinein.© Udo Hennes
Der bei den Arbeiten entstehende Schutt wird per Eimer im Innern des Turms abgeseilt.© Udo Hennes
Nicht nur Außen am Turm steht ein Gerüst, auch für die Arbeiten im Innern des Turms wurde eins aufgebaut.© Udo Hennes
Das Gerüst reicht bis zu den Glocken hinauf.© Udo Hennes
Es ist ein komplexes Bauwerk.© Udo Hennes