Die Geschäfte in Unna hatten am Sonntag geöffnet. Der verkaufsoffene Sonntag wurde von einer Autoschau in der Innenstadt begleitet. © Angelina Zander
Veranstaltungen in Unna

Autoschau und verkaufsoffener Sonntag: Keine Corona-Verstöße in der City

Aus Sicht der Veranstalter war die Autoschau in Unna mehr als erfolgreich. Nicht nur die Händler, sondern die gesamte Innenstadt profitierten von dem Event.

Ein sonniges Spätsommerwochenende, dazu interessante Autos und offene Geschäfte. Die Autoschau am Samstag und Sonntag war das erste große Event nach der Corona-Pause in Unna. Und ein voller Erfolg. Nicht nur für Unna Marketing und die Autohändler. Sondern auch für alle Geschäfte, Restaurants und Cafés in der City. Das sagte Daniela Guidara vom Stadtmarketing am Montag (27. September) rückblickend.

Sicherlich hänge eine solche Veranstaltung immer auch von Wetter ab. Bei Regen wäre es mit Sicherheit nicht so gut gelaufen. Diesmal könnten die beteiligten froh sein, dass alles gepasst hat.

Und auch die 3G-Corona-Beschränkung sei kein Problem gewesen, so Guidara. Große Schilder an Marktplatz und Fußgängerzone wiesen die Besucher darauf hin. „Eine Sicherheitsfirma hat die Einhaltung für uns stichprobenartig kontrolliert.“ Ihre entsprechenden Nachweise hätten alle Gäste bereitwillig vorgezeigt. „Wenn man etwas Schönes anbietet, dann sind die Menschen auch gut gelaunt.“

Fotostrecke

So lief Tag eins der Autoschau 2021 in Unna

Das tolle Wochenende stimme Unna Marketing nun auch zuversichtlich für die Katharinenkirmes, die in Planung ist. Nach aktueller Schutzverordnung dürften die Besucher die Kirmes dann sogar ohne 3G-Beschränkung besuchen, da nicht so viele Gäste wie zur Autoschau gleichzeitig erwartet werden.

Fotostrecke

Impressionen vom verkaufsoffenen Sonntag in Unna

Über die Autorin
Redaktion Fröndenberg
Jahrgang 1988, aufgewachsen in Dortmund-Sölde an der Grenze zum Kreis Unna. Hat schon in der Grundschule am liebsten geschrieben, später in Heidelberg und Bochum studiert. Ist gerne beim Sport und in der Natur.
Zur Autorenseite
Dagmar Hornung

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.