Auto am Harger-Zentrum in Unna komplett ausgebrannt

dzEinsatz an der Hammer Straße

An der Hammer Straße ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto abgebrannt. Die Ursache ist bisher unklar.

Unna

, 05.08.2018, 10:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Ford Focus mit Unnaer Kennzeichen parkte nördlich des Bahnhofs, gegenüber dem Harger-Zentrum. Kurz vor 6 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, da das Auto brannte. Die Ursache ist bisher unklar. Offenbar war das Feuer im Motorraum entstanden. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Am Einsatzort war zu erfahren, dass das Wrack für die kriminaltechnische Untersuchung sichergestellt wird, um die Brandursache zu ermitteln.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Drogensucht
Lüsa schlägt Alarm: Ärztliche Versorgung Drogensüchtiger in Unna droht zusammenzubrechen
Hellweger Anzeiger Vater-Kind-Tag
Väter und Kinder basteln Boote aus Luftpolsterfolie mit speziellem Luftballonantrieb
Hellweger Anzeiger Neujahrsempfang
Grüne Bürgermeisterkandidatin für Unna schärft ihr Profil abseits grüner Kernthemen