85-jährige Autofahrerin hebt E-Bike-Fahrer aus dem Sattel

Verkehrsunfall

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem E-Bike kam es am Samstagmorgen auf der Kleistraße in Unna.

Unna

01.12.2019, 10:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
85-jährige Autofahrerin hebt E-Bike-Fahrer aus dem Sattel

Bei dem Zusammenstoß mit einem Pkw wurde ein E-Bike-Fahrer auf der Kleistraße in Unna glücklicherweise nur leicht verletzt. © picture alliance/dpa

Am Samstag 30. November, gegen 9.20 Uhr, befuhr ein 62-Jähriger aus Unna mit seinem E-Bike den Radweg Kleistraße in Unna in Fahrtrichtung Bundesstraße 1. In Höhe eines Fußgängerüberweges hielt er zunächst an, um dann den Fußgängerüberweg über die Kleistraße zu nutzen, teilte die Polizei am Sonntag weiter mit.

Eine 85-jährige Autofahrerin aus Unna, welche die Kleistraße mit ihrem Pkw in die gleiche Richtung befuhr, bemerkte dies nach Polizeiangaben zu spät, sodass es zu einer Kollision kam. Hierbei wurde der 62-jährige E-Bike-Fahrer leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Telefonbetrug
„Sie Strolch!“ Unnaer Seniorin wimmelt betrügerischen „Apothekerverband“-Anrufer brüsk ab
Meistgelesen