Auf geht´s in die 14. Runde

dzHA-Tippspiel

Unnaerin Waltraut Müller holt ebenso wie Marie-Luisa Böhm 30 Punkte. Mitspielen ist auch online möglich.

Kreis Unna

, 05.11.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der 13. Tipprunde erreichten die Fußball-Experten fast durch die Bank sehr viele Punkte. Auf 30 davon brachten es zwei Mitspieler, sodass wieder einmal das Los entscheiden musste. Glück hatte Waltraud Müller, Am Südfriedhof 4 in 59423 Unna. Marie-Luisa Böhm geht leider leer auf.

Waltraud Müller erhält so den Wochenpreis, einen Tankgutschein in Höhe von 30 Euro, einzulösen in allen Aral-Tankstellen Deutschlands. Der Preis wird per Post zugeschickt. Weiter geht es nun mit dem 14. Tippschein. Dabei besteht erstmals die Möglichkeit, auch online an diesem Spiel teilzunehmen. Dafür nutzen Sie den unter aufgeführten Link, füllen den Tippschein aus - fertig.

Die Regeln: Getippt werden 15 Spiele nach der Drei-Punkte-Wertung. Für das richtige Ergebnis erhält jeder Teilnehmer drei Punkte, stimmt die Tordifferenz, gibt es zwei Zähler. Die richtige Tendenz, also Sieg oder Niederlage, wird mit einem Punkt belohnt. Nach wie vor gibt es drei Jokerspiele, die auf dem Tippschein mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Die Punkte, die in diesen Spielen erreicht werden, zählen doppelt. Erreichen mehr als ein Mitspieler die maximale Punktzahl, entscheidet das Los. Einsendeschluss ist Donnerstag, 31. Oktober 2019.

Endstand Runde 13

:

Waltraud Müller 30

Marie-Luisa Böhm

Heinz Wittek 29

Burkhard Robbert 27

Reinhold Hackmann 26

Thomas Kühn 25

Johann Walz

Andrea Behrenberg

Franz Heinrich

Hans Humfeldt 24

Doris Stemper

Josef Böhm

Marejke Pabst

Marita Retzlaff

Siegfried Neu

Stefan Sanmann

Frank Schneider

Dieter Lesniewski

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tippschein 15



Lesen Sie jetzt
Meistgelesen