Turnier des TC GW Unna beginnt heute

Tennis

Mit 114 Meldungen hat der 17. Mercedes-Benz Cup 2019 auf der Anlage des TC Unna 02 Grün-Weiß den Melderekord von 2018 nur knapp verpasst. Heute, 24. August, geht das Turnier los.

Unna

von Michael Friehs

, 24.08.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Turnier des TC GW Unna beginnt heute

Die Turnierleitung hat bei 114 Meldungen eine Menge zu tun. © privat

Am heutigen Samstag werden im Kurpark Unna wieder auf allen zehn Plätzen jung gebliebene Senioren und Seniorinnen hinter der gelben Filzkugel her jagen. In den Altersklassen Herren-40, -50, -60, -65, -70 und Damen-40 und -50 haben Tennisfreundinnen und -freunde aus dem Kreis Unna und dem ganzen Ruhrgebiet melden können.

Die Ausweitung der Turnierdauer auf acht Tage, die in 2017 zum ersten Mal durchgeführt wurde, hat sich bewährt und so werden die Finalspiele auch in diesem Jahr nach sieben Wettkampftagen am Samstag den 31. August gespielt werden.

Dem Wunsch vieler Teilnehmer auf Einteilung in zwei Leistungsfelder in den einzelnen Altersklassen konnte in diesem Jahr nicht entsprochen werden. „Wir hätten dann mit den Nebenrunden am Schluss 28 Felder gehabt, weil der Bezirk für die Ruhr-Lippe-Serie sieben Turnierfelder vorsieht und das wollten wir uns in diesem Jahr noch nicht zumuten,“ erklärt Matthias Hartmann von der Turnierleitung die Einteilung. „Mit der Erfahrung aus diesem Jahr werden wir das für 2020 aber wieder ins Auge fassen.“

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga A (1)

FCO-Trainer Christian Jagodzinski beklagt unfaire Spielweise des TSC Hamm

Hellweger Anzeiger Fußball-Bezirksliga

Kevin Großkreutz sieht in der Bezirksliga Rot - hier gibt´s die Gründe

Meistgelesen