Triathleten des TVG Kaiserau setzen auf diesen neuen Vorsitzenden

Triathlon

Zwei Jahre lang leitete Teja Liebmann die Geschicke der Triathleten des TVG Kaiserau, die nun einen neuen Chef gewählt haben.

Kamen

12.11.2019, 14:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Triathleten des TVG Kaiserau setzen auf diesen neuen Vorsitzenden

Der neue Vorstand der TVG-Triathleten (v.l.) mit Christoph Wehner, Vanessa Wehner, Tim Tebel, Jannick Niessner, Sonja Wundrock, Ingo Darenberg und Tobias Kirschberger.TVG © TVG

Die Triathlonabteilung des TVG Kaiserau veranstaltete jetzt seine Jahreshauptversammlung. 37 Triathleten versammelten sich im Gasthof Düvelshöft in Südkamen um über die vergangene Saison zu sprechen und einen neuen Abteilungsvorstand zu wählen.

Zuerst stand jedoch die Verabschiedung des bisherigen 1. Vorsitzenden Teja Liebmann auf dem Programm. Der Unnaeraner führte die Triathlonabteilung in den letzten zwei Jahren und bleibt dem Verein weiter als Mitglied erhalten.

Jetzt lesen

Beim Bericht der sportlichen Leiterin Sonja Wundrock wurden die Highlights des Sportjahres 2019 betont. Dazu gehörte der Aufstieg der Ligamannschaft in die Oberliga sowie die WM-Teilnahme auf Hawaii eines TVG-Athleten. Weiterhin wurden die Vereinsmeister Ulrike Mandt und Jannick Niessner geehrt. Letzterer wurde anschließend zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder wurden allesamt in Ihrem Amt bestätigt, einzig Tim Tebel als ZBV ist neu dazugekommen. Zum neuen Vorstand gehören: Jannick Niessner (1. Vorsitzender), Vanessa Wehner (2. Vorsitzende), Christoph Wehner (Geschäftsführer), Tobias Kirschberger (Kassenwart), Sonja Wundrock (Sportliche Leiterin), Ingo Darenberg (Pressewart), Tim Tebel (ZBV). Timo Renner führt als Kinder- und Jugendtrainer die Nachwuchsbetreuung im Verein. Interessierte Kinder/Jugendliche und Erwachsene können sich unter www.tvg-kaiserau.de/abteilungen/triathlon über die Trainingszeiten informieren und per Mail an t.renner@tvg-kaiserau.de Kontakt aufnehmen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt