SG Massen setzt weiter auf Trainer Marco Köhler

Fußball-Kreisliga:

Die SG Massen setzt weiter auf sein erfolgreiches Trainergespann: Marco Köhler und Marvin Schmidt bleiben auch in der neuen Saison. Ab Januar darf zudem ein neuer Stürmer auflaufen.

Massen

von Ulrich Eckei

, 23.11.2018, 11:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
SG Massen setzt weiter auf Trainer Marco Köhler

Verlängerten bei der SG Massen: Marco Köhler (rechts) und sein „Co“ Marvin Schmidt. © Michael Neumann

Marco Köhler und Marvin Schmidt werden auch in der kommenden Saison als Trainerduo beim A-Kreisligisten SG Massen fungieren. „Wir sind mit der Arbeit unserer Übungsleiter sehr zufrieden. Demzufolge haben wir uns recht schnell auf eine Verlängerung geeinigt“, teilte Massens Sportlicher Leiter Roman Spielfeld mit.

„Es steckt sehr viel Potenzial in unserer Mannschaft. Außerdem macht es Spaß, mit diesen Spielern zu trainieren. Wir hätten uns sicherlich eine bessere Ausgangsposition gewünscht, aber wir haben den Kampf um den Titel noch längst nicht abgeschrieben“, so Massens Coach Marco Köhler, der im nächsten Spieljahr mit Marvin Schmidt in die dritte Saison bei der SG Massen gehen wird.

Die Gespräche mit den Akteuren werden wahrscheinlich bis Mitte Januar 2019 abgeschlossen sein. Mit Lukas Klütz von BG Marburg hat Massen einen weiteren Stürmer verpflichtet, der ab dem 1. Januar 2019 spielberechtigt ist. „Lukas wohnt mittlerweile in Unna und hat sich unserem Verein angeschlossen. Er wird uns im Offensivbereich sicherlich weiterbringen“, freut sich Köhler über die Neuverpflichtung.

Die diesjährige Weihnachtsfeier mit allen Mannschaften führt SG Massen am Samstag, 22. Dezember, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Massen durch.

Die restlichen Begegnungen in diesem Jahr bestreitet die SG Massen noch beim SV Frömern und gegen den TuS Hemmerde.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Jugendfußball
Juniors-Cup des Kamener SC begeistert Nachwuchs und „ehrgeizige“ Eltern (Viele Bilder)