RWU-Coach Kulinski bringt gleich noch ein Talent vom SuS Kaiserau mit

dzFußball

Der Kader des A-Kreisligisten RW Unna nimmt Formen an. Trainer Patrick Kulinski, der auch in die BVB-Nachwuchsarbeit involviert ist, setzt dabei auf Talente - eines vom SuS Kaiserau.

Unna

, 24.06.2020, 11:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rot-Weiß Unnas Kreisliga-A-Mannschaft verstärkt sich weiter für die Saison 2020/2021. Dazu zählen zum einen die beiden Routiniers Ahmet Keske und Cagatay Kaya vom VfK Weddinghofen sowie das Nachwuchs-Trio von der Hammer SpVg mit Nick Stagat, Kevin Schröder und René Herrmann. Trainer Patrick Kulinski ist mit seinen Planungen aber noch nicht fertig. Jetzt kommen zwei weitere Neuzugänge.

Jetzt lesen

RW Unna setzt in der neuen Spielzeit unter anderem auf ein Talent, das mit Patrick Kulinski vom Landesligisten SuS Kaiserau in die Kreisstadt kommt: Der 19-jährige Innenverteidiger Tim Buschhaus geht bei RW Unna in seine zweite Seniorensaison. Bei den Schwarz-Gelben hat er in 15 Jahren alle Jugendmannschaften durchlaufen und sucht nun in Unna die neue Herausforderung. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Meine Vorfreunde war sehr groß, als Kulle mich gefragt hat, ob ich mit zu RW Unna kommen möchte“, weiß der Kicker, was er an seinem Trainer Kulinski hat.

Tim Buschhaus

Tim Buschhaus verstärkt die Defensive des A-Kreisligisten RW Unna. © RWU

Ebenfalls zu den Rot-Weißen wechseln wird Matthias Lage vom VfL Platteheide. Der torgefährliche Flügelstürmer erzielte in den beiden abgelaufenen Spielzeiten für seinen bisherigen Verein 45 Tore. „Ich bin sehr angetan von unserem Team“, sagte der Neue bei seiner Vorstellung. „Vor allem aber beeindruckt mich das Niveau in der Kreisliga A (2).“ Lage wird vor allem den Konkurrenzkampf in der Offensive anheizen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Handball
In der Ostwestfalen-Staffel haben zwei heimische Clubs ihre Liebe zueinander entdeckt
Hellweger Anzeiger Schwimmen
Keine Corona-Pause: Luca Nik Armbruster baut sich sein eigenes Trainingszentrum (Video)
Hellweger Anzeiger Fußball
Wechselbörse in der Bezirksliga: Aufsteiger TSC Kamen tauscht komplette Mannschaft aus