Neue Saison startet am 11. August

Fußball

Die überkreislichen Fußballmannschaften steigen am 11. August in die neue Saison ein. Das geht aus dem neuen Rahmenterminkalender hervor.

Kreis Unna

29.01.2019, 12:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Neue Saison startet am 11. August

Der Holzwickeder SC startet am 11. August in die neue Oberliga-Saison. © art

Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2019/20 verabschiedet. Der Terminkalender gilt für die überkreislichen Männer-Spielklassen des FLVW von der Bezirksliga bis Oberliga Westfalen.

Der Anpfiff zur Saison 2019/20 erfolgt bei den Männern am Wochenende des 11. August. Für den Zeitraum zwischen dem 28. Juli und dem 15. August ist die erste Runde im Westfalenpokal angesetzt. Definitiv letzter regulärer Spieltag im Kalenderjahr 2019 ist der 15. Dezember. 2020 geht es am 2. Februar mit möglichen Nachholspielen weiter, der erste reguläre Spieltag wird eine Woche später angepfiffen. Am 24. Mai 2020 endet die Saison mit dem 34. Spieltag.

Der Rahmenterminkalender des FLVW gilt für die überkreislichen Spielklassen (Bezirksliga bis Oberliga Westfalen). Für die Planung und Organisation auf Kreisebene (Spielklassen bis Kreisliga A) durch den jeweiligen Kreis-Fußball-Ausschuss (KFA) gilt der Terminkalender als Orientierung; einzelne Termine können je nach Kreis abweichen.

Je nach Staffelstärke starten die überkreislich spielenden Frauenmannschaften ebenfalls am 11. August (17/18er Staffeln) und am 25. August 2019 (15/16er, 13/14er, 11/12er Staffeln). Der letzte reguläre Spieltag ist der 7. Juni. Das FLVW-Pokalfinale der Frauen soll voraussichtlich an Christi Himmelfahrt (21. Mai) ausgespielt werden.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga A

Diese vier Teams warten im Titelrennen auf den nächsten Fehltritt der Konkurrenz

Hellweger Anzeiger Fußball-Bezirksliga

Trainer-Beben in der Bezirksliga: Hassani und Großkreutz wechseln innerhalb der Liga den Job

Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga A:

Spitzenreiter SpVg Bönen erhält Verstärkung vom großen Nachbarn IG Bönen

Hellweger Anzeiger Marc Woller

„Keine gemeinschaftliche Basis“: Das sind die Gründe für den Rücktritt von Marc Woller

Meistgelesen