Neue Saison, neue Herausforderungen - Gegner des EC Bergkamen stehen fest (mit Video)

dzEishockey

Die Planungen für die neue Saison laufen auch beim EC Bergkamen auf Hochtouren. Jetzt stehen die Gegner für die neue Saison fest. Ein packendes West-Derby ist sichergestellt.

Bergkamen

, 09.06.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der abgelaufenen Saison haben sich die Bärinnen des EC Bergkamen in der ersten deutschen Liga wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Am Ende schlug der letzte Platz zu Buche, die wohl schlechteste Platzierung seit Jahren. Somit lautet die Devise für die neue Spielzeit: Es kann nur besser werden.

Kölner Haie lösen die Düseeldorfer EG ab

Mittlerweile hat die Deutsche Eishockey-Bund die Zusammensetzung der 1. Damen-Liga veröffentlicht. Auch die neue Frauen-Bundesliga wird wie im vorigen Jahr wieder mit sieben Mannschaften an den Start gehen. Neben den alt bekannten Gegnern wie Berlin, Mannheim, Ingolstadt, Memmingen und Planegg stößt nun auch Neuling Kölner Haie dazu. Die Kölnerinnen nehmen den ehemaligen Platz des Erzrivalen Düsseldorfer EG ein. Damit sind die Voraussetzungen für eine neue spannende Saison mit einem NRW-Derby sichergestellt.

Indes bereiten sich die Spielerinnen trotz Corona im individuellen Heimtraining auf die neue Saison vor und warten so auf den offiziellen Trainingsauftakt.

Lucas Weigelt trainiert die 1b-Vertreteung

Luca Weigelt trainiert die 1b-Mannschaft des EC Bergkamen auch in der neuen Spielzeit. Neu dazu stößt dann die erst 14-jährige Torhüterin Sherina Tonus, die mit einer Doppellizenz vom Königsborner JEC kommt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball
Erstes Testspiel nach Corona-Pause: SuS Oberaden muss erste Zuschauer nach Hause schicken
Hellweger Anzeiger Leichtathletik
Kein Corona-Abbruch: Organisatoren planen den Silvesterlauf von Werl nach Soest
Hellweger Anzeiger Fußball
HSC-Neuzugang Philipp Gödde: „Stürmer in der Regionalliga ist ein Fulltime-Job!“
Meistgelesen